Dienstag, 17. Juni 2014

Original Source - Für ein intensives Dufterlebnis unter der Dusche

"Pessimisten stehen im Regen. Optimisten duschen unter den Wolken!" Gerade bei den jetzigen Temperaturen gibt es doch nichts Schöneres, als nach dem Aufwachen unter die Dusche zu springen, um erfrischt in den Tag zu starten.

Die neuen Original Source Duschgels sorgen für ein unvergessliches Duscherlebnis. Mit den Produkten erlebt man die ganze Kraft der Natur unter der Dusche. Das absolute Dufterlebnis - die ultimative Frische.

In Großbritannien ist die Duschgel-Marke bereits seit einigen Jahren sehr erfolgreich. In Deutschland werden die Original Source Produkte voraussichtlich ab Anfang Juli 2014 bei dm und Müller zu erwerben sein. Um zu sehen, wie die Produkte beim Endverbraucher ankommen, findet derzeit bei 20 Rossmann-Filialen ein Testlauf statt.

Erhältlich sind derzeit sechs verschiedene Duschgelsorten. Drei davon möchte ich Euch heute gerne vorstellen.


Alle Shower Gels enthalten natürliche Pflanzenextrakte und ausschließlich natürliche Duftstoffe, die überall so in der Natur vorkommen. Die Produkte sind vegan und nicht an Tieren getestet. Allerdings gibt es mit der Sorte "Shea Butter and Honey" eine Ausnahme, da nun mal Honig verwendet wurde. Gesetzt wird auf Fair Trade zertifizierte Inhaltsstoffe.

Optisch gesehen finde ich die Shower Gels sehr ansprechend. Die auf dem Kopf stehenden 250 ml Flaschen lassen sich durch einen Klappdeckel öffnen.

Wie unschwer zu erkennen ist, befinden sich auf allen Produkten neben der Angabe der Duftvariationen auch eine bestimmte Zahl. Was genau die jeweilige Zahl zu bedeuten hat, werdet Ihr gleich bei meiner jeweiligen Vorstellung erfahren.

Komme ich als erstes zu meiner absoluten Lieblingssorte "Zitrone und Teebaum", vollgepackt mit 100 % ätherischen Ölen.


Ein Wachmacher für alle Langschläfer! Für dieses erfrischende Duschgel wurden 10 pikante Zitronen sowie etwas Teebaumöl-Extrakt kombiniert.

Ein absoluter Frischekick am Morgen. Mir gefällt der etwas säuerliche, frische Duft total. Die Konsistenz ist leicht gelartig und ließ sich sehr gut auf der Haut verteilen. Nach der Anwendung fühlte sich meine Haut sehr geschmeidig an.

Die nächste Sorte "Lavendel und Teebaum" wurde vollgepackt mit 100 % natürlichem Duft.


Ein Geheimnis für eine ganz persönliche Entspannung! Für dieses Duschgel wurden 157 Lavendelblüten gesammelt und mit Teebaumöl-Extrakt gemixt.

Der Duft nach Lavendel ist wirklich sehr intensiv. Die Farbe des Duschgels spricht mich zwar an, der Duft hingegen so gar nicht. Lavendel-Liebhaber kommen mit dieser Sorte sicherlich auf Ihre Kosten. Ich habe es an eine liebe Freundin weiterverschenkt, die sich sehr darüber gefreut hat.

Die letzte Sorte "Minze und Teebaum" wurde mit 100 % ätherischen Ölen vollgepackt.


Für ein unvergessliches Dufterlebnis unter der Dusche und ein erfrischendes Kribbeln von Minze auf der Haut sorgen 7.972 frische Minzblätter.

Ich persönlich mag den Duft nach frischer Minze. Nicht zu aufdringlich, erfrischend und nach dem Duschen nimmt man auf der Haut immer noch einen leichten Minzgeruch war.

Fazit:
Das Design der einzelnen Duschgelsorten spricht mich total an. Mein Interesse, auch die anderen Sorten "Limette", "Vanille & Himbeere" sowie "Shea-Butter und Honig" auszuprobieren wurde auf alle Fälle geweckt. Sehr gut finde ich, dass die Flaschen recycelbar sind. Auch die Pflegewirkung konnte mich überzeugen. Zum Preis kann ich allerdings noch keine Angaben machen. Lassen wir uns einfach überraschen :o)

Kommentare:

  1. Wow, die lesen sich total interessant! Danke fürs vorstellen, kannte ich noch nicht, aber muss ich unbedingt einmal probieren.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Miriam,
    vielen Dank für deinen wundervollen Bericht, du hast mich ganz neugierig auf diese neuen Duschgele gemacht, werde sie unbedingt kennen lernen wollen, Zitrone wäre klasse, oder auch die anderen Sorten wie Limette, Vanille & Himbeere und Shea-Butter würden mich sehr interessieren.

    Ganz liebe Grüße
    und ganz lieben Dank

    Marion

    AntwortenLöschen
  3. Mich haben diese Duschgels auch total überzeugt und ich würde auch gern alle Sorten kennenlernen.

    Bisher ist mein absoluter Favorit aber auch Zitrone und Teebaum. Mein Sohn liebt ja das Lavendelduschgel, dem ich ausser der Farbe nicht soviel abgewinnen kann. Deshalb ein ganz ganz fettes Danke an dich, dass er da Nachschub bekam. Hab mich echt megagefreut, ihm das von dir geben zu können :-)

    Minze hört sich auch Klasse an, so schön erfrischend. Ich hatte noch das Vanille & Himbeere. *gg* das riecht wie diese Joghurt Bonbons ;-) Die Düfte sind wirklich toll und authentisch. Vorallem kräftig unter der Dusche, dass es Spaß macht damit zu duschen und später dezent im Hintergrund.

    *lacht* ich glaub man merkt, dass ich diese Produktserie echt mag und etwas neidisch auf eine Freundin bin, die ihre Testprodukte zwar später bekam, aber dafür alle 6.

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo
    Ich finde das Designe auch ansprechend , Danke für deine Vorstellung
    LG Leane

    AntwortenLöschen
  5. Die neuen Sorten klingen echt toll. Bis auf Lavendel. Den Duft mag ich gar nicht. Aber ich benutze ja am liebsten die von Fa.

    AntwortenLöschen
  6. ich muss muss muss die haben,
    habe schon soviele gesehen
    lg

    AntwortenLöschen
  7. Das mit den Nummern ist ja mal eine witzige Idee.
    Bei der Zahl 7.972 wäre ich nicht dahinter gekommen :-)
    LG Diana

    AntwortenLöschen
  8. uns haben die sorten auch sehr gut gefallen.
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  9. Huhu <3

    Toller Bericht! Das mit den Zahlen ist ja mal richtig lustig. Muss ich unbedingt mal kaufen :-)

    Lieben Gruss
    HouseSister Chiara

    AntwortenLöschen