Freitag, 15. August 2014

"Apéritif à la française" - Genießen wie die Franzosen

Vor einiger Zeit hatte ich Euch darüber informiert, dass brandnooz 1.000 Produkttester für original französische Spezialitäten suchte. Auch ich kam in den Genuss, diese Köstlichkeiten zu probieren.

Jeder von uns kennt das berühmte Sprichwort "Leben wie Gott in Frankreich". Frankreich hat einfach dieses gewisse Etwas, dass die Franzosen "je ne sais quoi" nennen!

Käse gehört in Frankreich einfach zu einem normalen Menü dazu und bildet den Abschluss einer Mahlzeit. Über 1.000 Käsesorten soll es in diesem Land geben.

Ich persönlich liebe Käse und kann diesen zu jeder Tageszeit genießen! Während ich diese Leidenschaft mit unseren engen Freunden teile, kann mein Liebster dieses so rein gar nicht nachvollziehen :o) Gerne möchte ich Euch nun die leckeren acht Köstlichkeiten vorstellen, die sich, natürlich gut gekühlt, in meinem Testpaket befanden.

Bonbel "Cremig-Würzig Chili" sowie "Cremig-Würzig á la Tomate & Basilikum"


Die original französische Rezeptur der Bonbelstangen verbindet cremige Konsistenz mit einzigartigem, herzhaft-würzigen Geschmack und garantiert so höchsten Käsegenuss. Verwendet werden nur hochwertige Zutaten. Natürlich benötigt Qualität auch Zeit sowie Ruhe, so dass die Sorten in einem Klosterkeller reifen.

Die Chili-Variante ist wirklich mega lecker. Obwohl ich eigentlich überhaupt kein Fan von feurigen Produkten bin, konnte diese Kombination überzeugen. Pur, in dünne Scheiben geschnitten, ein würziger Genuss.

Aber auch die weitere Kreation mit der leichten Süße gegrillter Tomaten und einem Hauch Basilikum war geschmacklich toll. Eine durchaus gelungene mediterrane Kombination. Im Übrigen auch super lecker auf einer Scheibe Schwarzbrot.

Chavroux "mild und cremig" sowie "Chavroux mit Feige"


Ziegenkäse ist ja wirklich nicht jedermanns Sache. Der Chavroux wird aus 100 % Ziegenmilch hergestellt und ist dabei besonders mild im Geschmack. Somit ideal für alle "Ziegenkäse-Einsteiger".

Die Ziegenweichkäserolle konnte mich persönlich nicht überzeugen. Von der Konsistenz her schön cremig aber ich fand, dass der typische Ziegengeschmack zu dominant war. Anders hingegen sieht es bei der süßen Variante aus. Der milde Ziegen-Frischkäse in Verbindung mit der fruchtigen Süße der Feige eine wahre Geschmacksexplosion. Dieser wird definitiv nachgekauft und beim nächsten Mal in einem Dessert verarbeitet.

Géramont "Sommer à la Provençale" sowie Géramont "Le Snack"


Hierbei handelt es sich um einen original französischen Weichkäse mit einer edlen Rinde aus Weißschimmel. Verführerische Cremigkeit und der milde Geschmack machen diesen Käse zu einem ganz besonderen Genuss. Hochwertige Zutaten und seine sorgfältige Herstellung verleihen ihm seinen tyisch, mild-aromatischen Geschmack.

Le Snack habe ich bereits zu Anfang des Jahres im Supermarkt gekauft. Entsprechend wusste ich bereits, dass dieser Weichkäse mit einer frisch-würzigen Note sehr lecker ist.


Ganz neugierig war ich auf die raffinierte Rezeptur mit getrockneten Tomaten und Kräutern der Provence. Geschmacklich konnte mich diese Sorte total überzeugen, so dass diese Sorte auf jeden Fall wieder in meinen Einkaufswagen landen wird.

Pâtisseries Gourmandes "Le Quatre-Quarts"


Eine Spezialität aus der Bretagne. Seinen Namen verdankt der Kuchen der etwas ungewöhnlichen Art der Zubereitung. Verarbeitet wurden Eier, Mehl, Zucker und Butter jeweils zu gleichen Anteilen.

Für mich persönlich überhaupt kein Nachkaufprodukt. Der vorgeschnittene Rührkuchen war mir leider viel zu trocken und zu fettig.

Blanchet "Perlé Secco"


Die Komposition aus besten französischen Weinen überzeugt durch perlige Frische und ist ein umkomplizierter Begleiter zum perfekten Start in einen gemütlichen Abend. Durch die leicht würzige Note und einem Bukett nach Stachelbeere konnte dieser geschmacklich überzeugen.

Fazit:
Bei dieser Auswahl findet garantiert jeder seinen Favoriten. Geschmäcker sind ja zum Glück total verschieden. Am meisten konnte mich persönlich der Cremig-Würzige Chili Bonbel sowie Sommer à la Provençale überzeugen.

Kommentare:

  1. Oh ja schlemmen wie Gott in Frankreich -;)
    Lg Leane

    AntwortenLöschen
  2. mmh klingt alles lecker. LG und schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Miri,
    wir konnten auch testen und es war sehr lecker, bei uns gibt es eh viel Ziegenkäse weil der bei allen gut an kommt.
    Ich wünsche Dir ein schönes We
    GLG

    AntwortenLöschen
  4. Hihi, ich mochte den Kuchen ;-) Ich bin echt negativ eingestimmt ans Probieren gegangen, weil ich öfter hörte zu trocken. Fanden wir hier gar nicht. Ich hatte den bis zum Probieren mit Freunden allerdings im Kühlschrank aufbewahrt, vielelicht lag es daran.

    Dafür konnte hier auch der Ziegenkäse mit Feige nicht punkten, dafür wurden aber der Geramont Le Snack und der Bonbel mit dem Chili schon nachgekauft

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  5. Der Kuchen schaut sooooo lecker aus,
    jetzt bekomme ich arg Hunger...............
    LG

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja wirklich super gelungen =) Finde ich auch wirklich passend und einfach top =)

    Mmh das sieht ja alles lecker aus *-* Da kriege ich direkt Lust auf französischen Sachen. Chavroux essen wir auch mega gerne, die Version mit Feige kenne ich noch gar nicht, muss ich mal probieren ^^

    AntwortenLöschen
  7. Huhuuuu,

    melde mich aus dem Urlaub zurück. :)

    Wenn ich das sehe, bekomme ich direkt wieder Appetit darauf, ich fand diesen Test so super und vor allem lecker. Der Ziegenkäse war absolut mein Fall, weil er gar nicht nach "Ziege" geschmeckt hat. ;)

    Wir haben jetzt Attakäse aus der Attahöhle mitgebracht, meine Herren, da kommt ein Duft aus dem Kühlschrank, ich kann dir sagen, schmeckt aber nicht so wie er riecht, hihihi.

    Einen schönen Sonntag und bis bald - Grüßle - Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Mmh, ich steh ja total auf würzigen Käse. Mir würde Bonbel mit Tomate und Basilikum wohl am besten gefallen. Dazu ein Glas Wein - perfekt. Toll, dass du aus alles testen konntest!

    AntwortenLöschen
  9. Irgendwie habe ich die Aktion verpasst. Dabei liebe ich doch französische Köstlichkeiten.

    AntwortenLöschen
  10. Da bin ich ja jetzt schon etwas neidisch! :)
    Le Snack ist einfach genial, den gabs bei mir erst gestern abend aufs Baguette! Yammi!
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  11. Ich schlemme auch sehr gerne, aber die Aktion ging an mir vorbei. Bis auf den Ziegenkäse hätte mich alles angesprochen. Sieht sehr lecker aus.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  12. Der Kuchen konnte auch mich nicht überzeugen, dafür fanden diesen meine Männer sehr gut. Na ja - Geschmäcker sind eben verschieden. So manche Käsesorten habe ich mitlerweile schon wieder nachgekauft. Vorallem der Chilli hats mir angetan ;)
    LG Evi

    AntwortenLöschen