Montag, 16. Februar 2015

Garnier Mizellen Reinigungswasser

Die Gesichtsreinigung gehört zum täglichen Beautyprogramm einfach dazu. Natürlich so gründlich und sanft wie möglich. Gerade nach einem langen Arbeitstag hat man nicht immer Lust, sich dieser Routine zu widmen. Dennoch ist es unerlässlich.

Als Mitglied in der Garnier Blogger Academy durfte ich nun das erst neu auf dem Markt erschienene Garnier Mizellen Reinigungswasser testen. Zugesandt bekommen habe ich eine Flasche des Mizellen Reinigungswasser für normale & empfindliche Haut.


Derzeit ist dieses Produkt ja in aller Munde, zumindest bei den weiblichen Geschöpfen :o) Versprochen wird laut Hersteller maximale Wirksamkeit und maximale Verträglichkeit. Es ermöglicht nicht nur eine wirksame und schonende Reinigung, sondern ist auch einfach in der Anwendung.

Was verbirgt sich hinter "Mizellen"???

Hierbei handelt es sich um reinigende Wirkstoffe. Die Moleküle umhüllen Make-Up, Unreinheiten sowie überschüssigen Talg. Die Mizellen sorgen, wie ganz viele kleine Magnete dafür, dass die Haut wirksam von Schmutz befreit wird, ohne diese dabei zu strapazieren. Durch die Kraft der Mizellen werden die T-Zone, die Augen sowie die Lippen schonend gereinigt.


Entwickelt wurde das Mizellen Reinigungswasser für folgende spezielle Hautbedürfnisse:

* normale & empfindliche Haut
* trockene Haut
* Mischhaut

In einer Flasche des Mizellen Reinigungswasser befinden sich 400 ml und sollen für ca. 200 Anwendungen reichen. Die Konsistenz selbst ist flüssig. Da auf Parfum verzichtet wurde, ist der Duft neutral. Preislich liegt dieses Produkt bei ca. 5,00 €uro.

Die Anwendung ist denkbar einfach. Durch die kleine Öffnung im Klappdeckel wird einfach etwas von der Flüssigkeit auf ein Wattepad aufgetragen.


Fazit:
Ich persönlich bin mit dem Reinigungsergebnis sehr zufrieden. Die Haut wurde tatsächlich ohne großartiges Reiben tiefenwirksam gereinigt. Hautirritationen traten in meinem Fall nicht auf. Nach der Anwendung nimmt man ein belebendes, frisches und angenehmes Hautgefühl wahr. Ein wenig Probleme hatte ich allerdings bei der Entfernung von Mascara. Dafür benötige ich schon zwei Wattepads, allerdings stört mich das nicht weiter. Wichtig ist das Ergebnis, und das überzeugt. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt.

Habt Ihr das Garnier Mizellen Reinigungswasser bereits im Handel entdeckt???

Hinweis: Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt

Kommentare:

  1. Kenne das Reinigungswasser noch gar nicht. Lasse dir sonnige Grüße da :)

    AntwortenLöschen
  2. Na das liest sich ja super! Muss ich mal schauen ob ich das im Handel finde :-)

    Lieben Gruss
    Chiara

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    ein ausführlicher & toller Bericht muss ich schon sagen. Ich bekämpfe gerade meine Pickelchen mit der Hautklar Serie von Garnier. Dieses Produkt könnte aber auch für mich interessant sein, denn ich habe recht sensible & empfindliche Haut.

    Für Wimperntusche habe ich einen eigenen Entferner , der ist etwas ölhaltig & damit lässt sich Augen Make-Up schnell & perfekt entfernen.

    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn Du es ausprobieren solltest bin ich gespannt auf Deine Erfahrungen :o)

      Löschen
  4. Huhu Miri :o)
    ich bin der gleichen Meinung wie du,aber das weisst du ja schon ;)
    Liebe Grüssle Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, ich hab es vor einigen Tagen schon bei Dir gelesen :o)

      Löschen
  5. Huhu Miriam,
    mir gefällt das Mizellen Wasser auch sehr gut, ich bin echt erstaunt von der Wirkung.
    GLG ich wünsche dir eine schöne Woche

    AntwortenLöschen
  6. Gesehen hab ich es noch nicht, muß ich mal drauf achten. Und vielleicht ist es auch was für meine ,sehr empfindliche, Haut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Könnte ich mir durchaus vorstellen, dass es auch ein Produkt für Dich ist!

      Löschen
  7. Liebe Mimmi,

    ja, es ist wirklich sehr mild, bei Mascara hat es doch bei vielen Testerinnen nicht so ganz hingehauen. Ich nehme es nun gerne für "den Notfall", wenn mal gar keine Lust zum Abschminken da ist.

    Liebe Grüße von Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Solche Phasen hat man auch mal das stimmt... Gerade wenn man Samstags länger weg war und dann nach Hause kommt hat man nicht immer Lust, sich ewig lange abzuschminken ;o)

      Löschen
  8. Das klingt interessant danke für deine Vorstellung , habe es noch nicht entdeckt
    Lg Leane

    AntwortenLöschen
  9. Wenn es mal schnell gehen muss oder ich zu müde bin finde ich es perfekt.
    LG Diana

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe bislang schon viel von dem Mizellen Reinigungswasser. Alle berichten nur positives. Ich glaube ich probiere das auch mal aus. Preis-Leistung finde ich absolut in Ordnung. Nur schade dass es das nicht in kleineren Probiergrößen gibt.
    Bin aber schon gespannt es selbst auszuprobieren :)
    LG

    AntwortenLöschen
  11. ich finde das Wässerchen ebenfalls total gut. Es entfernt alles gut und meine Haut fühlt sich klasse weich danach an!
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Mimmi,

    jetzt muss ich ja auch mal kommentieren, lese immer nur heimlich. Aber du bist ja meine Top Kommentatorin ;)

    Also ich finde es auch gut, mein Bericht ging gerade online (ich Nuss habe gedacht, wir haben bis 18. Zeit ups). Aber es ist nicht meine erste Wahl beim Abschminken, aber wie Marion schon sagte, zum "ich habe heute keinen Bock aufs Abschminken" ist es echt toll oder aber für nen Kurztrip oder Wochenendausflug umgefüllt in eine kleinere Flasche.

    Liebe Grüße

    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Morgen :o) Echt wahr bin ich das? Ach ich komm einfach gerne bei Dir lesen und wenn ich da bin, lass ich auch gerne immer einen Kommi da!

      Da bin ich ja gespannt, wie dein Bericht ausfällt... Gestern kam ich durch eine private Feier mit meinem Twin nicht mehr dazu, besuche dich dann gerne heute Abend :o)

      Das Mizellen Reinigungswasser für unterwegs in eine kleine Flasche abzufüllen ist eine super Idee, darauf bin ich auch noch nicht gekommen!

      Löschen
  13. Also ich bin damit auch voll zufrieden. Es ist auch total gut zur Haut.
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  14. Hört sich inetressant an, muss ich ja gestehen.

    Schade, eigentlich bin ich auch Mitglied in der Garnier Blogger Academy, aber ausser einem Begrüßungspäckchen habe ich nie wieder etwas gehört, oder bekommen. Angeblich bin ich im Verteiler, wie man mir auf Nachfrage vor einiger Zeit mitteilte, aber habe auch nie Mails, auch nicht im Spam. Naja, man kann nicht alles haben und es gibt Schlimmeres ;-) Allerdigs sind dass dann so Sachen, die mit hineinspielen, dass ich die Produkte dann auch aus Prinzip nicht kaufe, sondern dann auf andere Marken zurückgreife.

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  15. bei Rossmann ist sie im Angebot in der kommenden Woche, ich glaube, da werde ich mir mal eine Flasche holen um sie auszuprobieren.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  16. Ich bin immer vorsichtig, was diese Dinge angeht. Habe nun schon genug erlebt. Meine Haut scheint wirklich nicht so normal zu sein, aber ich war schon immer gespannt auf dieses Produkt, da ich so viel Werbung davon wahrgenommen habe.

    lg nancy

    AntwortenLöschen