Montag, 12. Mai 2014

Gesucht wird die beliebteste Staubsaugermarke Deutschlands

Ich gebe es zu... Staubsaugen gehört nicht gerade zu meiner Lieblingsbeschäftigung. Fakt ist dennoch, wo Menschen wohnen, da staubt´s! Daher darf ein praktischer und fleißiger Putzteufel natürlich auch in unserem Haushalt nicht fehlen. Nur so lässt sich die Wohnung hygienisch sauber halten.

Tagtäglich werden sowohl Böden, als auch Teppiche sowie, je nach Bedarf, die Polstermöbel gereinigt. Und natürlich werden auch Bentley´s Hundehaaren der Garaus gemacht.

Dennoch fällt es vielen schwer, dass passende Gerät für sich zu finden. Schließlich gibt es diese in den verschiedensten Formen, Farben, Ausstattungen und Bautypen. Meine Wahl fiel auf den leistungsstarken Miele Bodenstaubsauger. Dieser begleitet mich bereits seit über drei Jahren und leistet verdammt gute Dienste.

Dieser Trockensauger mit Sanftanlauf des Motors hat einen ergonomisch geformtem Griff, verfügt über einen Anschluß für Elektro-Bürste und Ausblas-Anschluß, 3-Punkt-Lenkung sowie eine Verriegelungstechnik für Düse und Griff.

Die maximale Leistung liegt bei 2.000 Watt und der Aktionsradius bei 10 m. Weiterhin verfügt dieser über einen Super Air Clean-Filter und eine elektronische Saugkraftregulierung. Das nutzbare Staubbeutelvolumen beträgt 4 l.


In der Anschaffung ist dieser zwar nicht gerade günstig, aber überzeugt mich rundum. Die Saugkraft ist wirklich enorm. Durch die Rollen wird ein leichtes Rangieren ermöglicht. Das Gerät ist handlich und auch das Sauggeräusch ist angenehm. Weiterhin waren im Zubehör auch mehrere Aufsätze und Bürsten enthalten. Auch die Kabelaufwicklung funktioniert noch immer. Übrigens wird dieser sogar in Deutschland gebaut.

Aber welche Staubsaugermarke ist eigentlich Dein Favorit, den Du empfehlen kannst??? Welche Marke bietet den Staubsauger mit der stärksten Saugleistung und welches Gerät ist am benutzerfreundlichsten??? Welches Modell hat den geringsten Stromverbrauch und die leisesten Betriebsgeräusche??? Genau das möchte das Portal gutefrage.net im Rahmen der monatlich stattfindenden Auszeichnung gerne von Euch wissen.

Entscheide auch Du mit, indem Du an der Umfrage teilnimmst. Bis zum 02.06.2014 kannst Du für Deinen Favoriten abstimmen. Auch dieses Mal gibt es einen tollen Gewinn. Mit ein wenig Glück kannst Du Dich über einen Media Markt-Gutschein im Wert von 200,00 €uro freuen.

Kommentare:

  1. Vorwerk ist und bleibt seit 20 Jahren mein Favorit

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh, bei der riesigen Auswahl an Staubsaugern auf dem Markt, wird das gar nicht so einfach werden. lg Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Mit unseren Katzen brauchen wir auch immer nen guten Staubsauger. Under ist zwar nicht mehr der Beste, aber noch reicht mir das Saugergebnis. Es ist einer von AEG. Vorwerk wie oben im Kommentar genannt, wäre natürlich klasse, aber nicht für meinen Geldbeutel ;-)

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  4. Vorwerk ist der Favorit in meinem Freundeskreis . Und es gibt so eine riesige Auswahl an Staubsaugern . Ich hatte einen ohne Beutel und guter Saugkraft. Leider weiß ich die Marke nicht mehr , weil er defekt was und schon im Elektromüll gelandet ist.

    AntwortenLöschen
  5. Als Kind freute ich mich sehr mit vorweg saugen zu dürfen und seit dem ist es mein favorit habe auch schon andere getestet leider konnte niemand mit vorweg mithalten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für mich sind das auch so Kindheitserinnerungen. Meine Oma hatte einen. Ich war immer fasziniert, wenn sich dann sobald er angeschaltet war dieser grüne Sack mit dem Staubbeutel aufgebläht hat. Und megastolz, wenn ich den Anschalter drücken durfte, oder auch einmal mit anfassen. *lacht* selbst zugucken beim Kabelaufwickeln hat mich als kleines Kind begeistert ;-)

      Löschen
  6. Ich bin ja ebenfalls ein Miele-Fan, nicht nur bei den Staubsaugern, die Qualität ist zweifellos füe mich unübertroffen und gegenüber Vorwerk stimmt für mich dort auch der Preis, auch wenn es teurer ist.

    Lg. Marion.

    AntwortenLöschen
  7. Unser ist gerade kaputt gegangen -:(
    Danke für deinen Tipp
    LG Leane

    AntwortenLöschen
  8. Es gibt nich den Besten Staubsauger, da die Ansprüche und Staubsaugertypen sowie die finanziellen Möglichkeiten zu weit auseinandergehen, ich finde Beutellose Staubsauger am Besten, da das lästige Beutelgesuche wegfällt am liebsten Dyson oder billiger Dirty Devil, Miele ist auch nicht schlecht und nicht so teuer, Vorwerk gut und teuer...zu laut sind eigentlich alle, was mich am meisten bei allen stört ist, daß immer so eine vielzahl von Filtern zu reinigen sind, daß es ohne mechanische Kentnisse nahezu nicht möglich ist die Saugleistung zu erhalten, denn nach einem richtigen Staubeinsatz sind sämtliche Filter verstopft und teuer auszuwechseln oder müsam zu reinigen...

    AntwortenLöschen
  9. Miele, seit vielen Jahren immer wieder und immer noch einfach gut !! Gegen einen neuen würde ich mich nach 13 Jahren aber nicht wehren.....

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin von Miele sehr begeistert und würde auch nicht umsteigen wollen. LG Olga

    AntwortenLöschen
  11. wir haben einen beutelosen von Pfillips da bin ich recht zufriedden mit.

    AntwortenLöschen
  12. Für mich Bosch. Nachdem ich schon in meinem Leben : Vorwerk, Dirt Devil und Dyson hatte ;)

    AntwortenLöschen
  13. Oh da habe ich ganz klar einen Liebling, nämlich meinen von Siemens. Ich husch mal zur Umfrage und lasse schnell noch liebe Grüße da.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  14. Ich bin auf Dyson umgestiegen und sehr zufrieden. Und vor allem spare ich mir die Staubsaugerbeutel.
    Jetzt gehe ich mal die Umfage ausfüllen :)
    LG

    AntwortenLöschen
  15. Ich habe einen Siemens und bin sehr zufrieden damit,
    lg

    AntwortenLöschen