Donnerstag, 24. April 2014

Meine neue Keramik Pfanne von den Postenprofis

"Kochen ist eine Kunst geworden, eine hohe Wissenschaft. Köche sind Gentleman!" Mein Liebster kocht, sehr zu meiner Freude, für sein Leben gerne und ist dabei auch äusserst experimentierfreudig.

Generell wird bei uns mit frischen Produkten gekocht. Fleisch kaufen wir immer beim Metzger im Ort, Obst und Gemüse aus der Region grundsätzlich auf dem Wochenmarkt. Dennoch kommt es auch bei uns vor, dass Mal ein Tiefkühl-Essen oder Fast Food auf dem Teller landet. Manchmal bleibt einfach aufgrund anstehender Termine keine Zeit, ein köstliches Abendessen zu zaubern.

In der vergangenen Woche habe ich mir von meinem Mann eines meiner Lieblingsgerichte gewünscht. So konnte direkt die neue Keramik Pfanne zum Einsatz kommen, die mich vor einiger Zeit völlig überraschend von den Postenprofis erreichte.

http://www.postenprofis.com/

Das Unternehmen aus Remscheid hat sich auf den Vertrieb von Reinigungsmittel, Microfaser und Haushaltshelfer spezialisiert. Kundenzufriedenheit und eine hohe Qualität der Produkte haben dabei oberste Priorität.

Das Sortiment ist wirklich riesig und umfasst:

* Auqa Clean
* Bambus-Kristall
* Genius
* Pastaclean
* Wäscheduft
* Microban Produkte
* Küche - Haushalt - Wohnen
* Reste-Lagerräumung
* Microfaser-Eigenmarke
* Fanartikel und Flaggen
* Socken & Handschuhe
* Produkt-Test Pakete
* Empfehlungen
* Aqua Clean Outlet

Komme ich aber nun zu meiner neuen Pfanne mit Silikongriff und Keramikbeschichtung. Erhältlich ist diese mit einem Durchmesser von 20 cm, 24 cm oder 28 cm.


Dadurch, dass der Boden durch viele Noppen erhöht wurde, sammelt sich dort die Eigenfeuchtigkeit der Speisen und wirkt beim Garen/Verdampfen wie ein Thermo Saft- bzw. Luftpolster. Durch den speziellen Boden wird die zugeführte Energie zudem äußerst effizient verteilt. So kann man das Gargut nach dem Anbraten ohne Probleme bis zum Schluss auf mittlerer Stufe fertiggaren.

Die Pfanne verfügt über einen natürlichen Antihaft-Effekt. Die weiße haltbare Qualitäts-Keramikbeschichtung für ein gesundes Kochen weist eine hohe Kratzfestigkeit auf.



Weiterhin ist diese bis zu 450°C hitzebeständig. Sehr zur Freude meines Mannes ist die Verwendung von Metallgeschirr unbedenklich, empfohlen wird jedoch Holz oder Silikon. Sehr praktisch finde ich, dass eine Anwendung der Keramik Pfanne auf allen Herdarten wie Ceranfeld, Induktion, Gas oder Halogen möglich ist.

Theoretisch braucht man kein Öl oder Butter in die Pfanne zu geben, aber gerade bei Garnelen kann ich einfach nicht darauf verzichten, weil diese dadurch einfach noch besser schmecken.


Dazu gab es noch eine leckere Sauce. Dafür benötigt man Crème fraîche, ein wenig Sahne, frische Tomaten, Dill, Chili-Pfeffer und Zitrone. Köstlich :o)

Mittlerweile ist die Pfanne nahezu täglich im Einsatz. Auch ohne Verwendung von Butter oder Öl brennt nichts an. Selbst nach mehrmaligem Gebrauch hat sich an der Beschichtung rein gar nichts verändert. Selbst bei Überhitzung der Pfanne besteht kein gesundheitliches Risiko.

Auch die anschließende Reinigung geht leicht von der Hand. Einfach unter fließendem Wasser mit ein wenig Spüli abspülen, abtrocknen, fertig. Zudem kann man diese bedenkenlos in die Spülmaschine geben.

Fazit:
Die Keramik Pfanne ist sehr robust und stabil. Sehr gut finde ich, dass der Griff beim Braten nicht heiß wird. Selbst mit einem Schaber aus Metall verkratzte nichts. Die Beschichtung ist einfach klasse, ich kann die Pfanne daher wärmstens empfehlen.

Kommentare:

  1. Du hast MEINE Pfanne :D
    Die Farbe passt perfekt in meine Aubergine farbene Küche ;)
    VLG und ein schönes Wochenende
    Nicky

    AntwortenLöschen
  2. Wir haben auch eine solche Pfanne und benutzen sie gerne und deine sieht ja auch Klasse aus und sogar in lila :-)
    LG Leane

    AntwortenLöschen
  3. Habe meinen Topf von dort schon ewig, der ist genial, wirst mit der Pfanne bestimmt genau so lange Freude haben. LG und ein schönes Wochenende, Desiree

    AntwortenLöschen
  4. ich habe die pfannen auch und finde die super! gglg

    AntwortenLöschen
  5. Mhh dein Garnelen Rezept klingt gut! :)
    Also ich glaub so eine Pfanne hat meine Oma und die ist auch seeehr oft in Benutzung!
    LG und ein schönes WE, Anna

    AntwortenLöschen
  6. Die dürften mir auch mal so eine Pfanne schicken, vor allem in der Farbe :D Ich wollte auch schon immer mal so eine Keramik-Pfanne ausprobieren, kann mir gar nicht vorstellen, dass die gut warm wird. Dann wünsche ich euch guten Appetit =)
    Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, das hört sich alles gut an, ich brauch eh eine neue . Da schaue ich doch gerne mal vorbei . Ein schönes Wochenende wünsche ich euch! Lg Tina -Maria

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe die Pfanne in weiß und ich bin auch sehr zufrieden damit. Habe mir sogar noch eine nachgekauft. Da brennt nichts an und sie lässt sich auch so leicht wieder sauber machen.
    LG und ein wunderschönes WE

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Farbe :-)

    Ich habe meine Keramikpfanne ja schon länger und bin immer noch zufrieden damit.

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  10. Die Pfanne ist ja mal klasse! Vor allem wegen der Beschichtung. Wie oft ging bei mir die Beschichtung kaputt, weil ich einen Schaber benutzt habe und dadurch die Oberfläche verkratzt habe. Echt ärgerlich sowas.
    Lg Lena

    AntwortenLöschen
  11. Ich habe die Pfanne nicht, aber die Farbe ist toll <3 und sie macht einen super Eindruck.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  12. Heyho,

    wir haben auch solch eine Pfanne und sind total begeistert. Deine Farbe ist allerdings cooler. ;o)

    Lieben Gruß,
    Ruby

    AntwortenLöschen
  13. Die Farbe der Pfanne ist echt schön! LG Olga

    AntwortenLöschen