Mittwoch, 26. Februar 2014

Amazon Instant Video - Unbegrenztes Streaming von Filmen und TV-Serien

Amazon gehört für viele von uns zu dem beliebtesten Online-Versandhändler, die das Internet zu bieten hat. Auch wir bestellen sehr gerne aus der breit gefächerten Produktpalette. Sei es aus dem Elektronikbereich, diverse Games für die Playstation meines Mannes, Musik oder aber Drogerieartikel, um nur einige zu nennen.

Ich selbst nutze schon seit längerem die Vorteile des Premiumdienstes "Amazon Prime". Durch diese Mitgliedschaft wird garantiert, dass mich die bestellten Artikel, die direkt von Amazon versandt werden, bereits am nächsten Tag kostenfrei erreichen. Weiterhin kann man sich einmal im Monat ein Kindle-Buch gratis aus der Kindle-Leihbücherei ausleihen. Bei einer Auswahl an über 500.000 Büchern wird garantiert jeder Kindle-Besitzer fündig.

Mit dem heutigen Tag wurden die zwei beliebtesten Programme "Amazon Prime" und "LOVEFILM Video on Demand" miteinander kombiniert. Amazon Prime enthält nun neben den bisherigen Vorteilen auch den Zugriff auf Prime Instant Video. Dieses ermöglicht ab sofort zusätzlich einen unbegrenzten Zugang zu über 12.000 digitalen Filmen und Serienepisoden.

Damit kann man einfach überall und so oft man möchte seine Lieblingsfilme und -serien über Prime Instant Video auf vielen Endgeräten wie dem Kindle Fire, iPhone, iPad sowie Smart-TVs, Blu-ray Player und Spielekonsolen ansehen.


Bisher kostete die Prime Mitgliedschaft jährlich 29,00 €uro. Durch die Eingliederung des Streaming-Dienstes erhöht sich dieser auf jährlich 49,00 €uro (entspricht 4,08 €uro im Monat). Prime Instant Video Mitglieder haben außerdem Zugang zu exklusiven Serien-Hits, die es in Deutschland vorher noch nicht zu sehen gab. Bestehende Mitglieder können diesen neuen Dienst bis zum nächsten Verlängerungsdatum der Prime-Mitgliedschaft kostenlos nutzen. Ferner kann das Prime Instant Video auch unabhängig von Amazon Prime für eine Monatsgebühr von 7,99 €uro abonniert werden oder aber aus über 25.000 Filmen oder Serienepisoden im Einzelabruf geliehen oder gekauft werden.

Neugierig geworden??? Dann habt Ihr nun die Möglichkeit, über diesen Link das neue Amazon Prime Instant Video für 30 Tage kostenlos zu testen. Nach dem kostenlosen Test muss die Mitgliedschaft, sofern kein Interesse besteht, eigenständig gekündigt werden.

Ich selber bin schon sehr auf die Neuerungen gespannt und werde den Dienst auf Herz & Nieren prüfen. Gerne werde ich Euch von meinen Erfahrungen berichten.

*** UPDATE ***

Vor nicht einmal zwei Wochen startete Amazon sein neues Programm "Prime Instant Video". Da ich sowieso schon Prime Mitglied gewesen bin, habe ich den neuen Dienst natürlich sofort getestet. Ich selbst schaue schon seit Langem nur noch sehr wenig Fernsehen. Ständig nur noch Wiederholungen oder Doku-Soaps sind einfach nicht mein Ding. Filme habe ich schon immer gerne geschaut aber meist bin ich doch auch einfach zu bequem, mal gerade in die zehn Kilometer entfernte Videothek zu fahren, um mir dort DVD´s oder Blue Rays auszuleihen.

Für die Anmeldung mit dem iPad 4 habe ich mir die App im Store heruntergeladen. Danach musste ich mich lediglich noch mit meinem Amazon-Konto anmelden und schon wurden mir auf der Startseite zahlreiche Filme angezeigt. Die Aufteilung ist wirklich sehr übersichtlich. So besteht die Möglichkeit, nach Neuerscheinungen, meist gesehene Filme und Serien, Empfehlungen, für Kinder, Studios (Disney, Paramount etc.), Genres (Horror, Romantik, Drama etc.) sowie FSK zu filtern.


Die Vorteile von Prime Instant Video liegen klar auf der Hand:

* Tausende Filme und TV-Serien direkt anschauen
* Filme und Serien können direkt auf das vorhandene Gerät gestreamt werden (Kindle Fire HD, PlayStation 3, Xbox 360, PC, Mac oder einem anderen Amazon Instant Video-kompatiblen Gerät)
* Wiedergabe kann an der Stelle fortgeführt werden, an der man zuletzt stehen geblieben ist
* Beim durchstöbern der riesigen Auswahl kann man seine Wunschtitel auf eine Watchlist setzen, die mir automatisch auf der Startseite angezeigt wird

Allerdings gibt es auch einen Kritikpunkt. Für mich persönlich ist es absolut nicht nachvollziehbar, warum ich für einige Filme Geld bezahlen muss, für andere wiederum nicht. Welcher Grund steckt dahinter??? Durch die Mitgliedschaft bezahle ich doch schon, warum dann noch mal extra für diverse Filme??? Verstanden habe ich das Prinzip leider noch nicht.

Fazit:
Die Auswahl an Filmen und Serien ist wirklich enorm. Die Bildqualität ist sehr gut. Sehr schön finde ich auch dass es einige Filme gibt, die ich schon seit Jahren nicht mehr gesehen habe. Der Prime-Service (Gratislieferung am nächsten Tag) besteht ebenfalls weiter. Als Gesamtpaket ist es einfach ein unschlagbar gutes Angebot. Allerdings werde ich das Angebot nur für kostenfreie Filme und Serien in Anspruch nehmen.

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Kommentare:

  1. Wir nutzen auch LOVEFILM ... eine Veränderung ist mir noch garnich aufgefallen *lach*
    Muss ich gleich mal schauen gehen ... DANKE :)
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
    VLG Nicky

    AntwortenLöschen
  2. ich muss gestehen, dass unser Internet dafür zu langsam ist. Wir leihen uns die Filme deswegen in der Videothek um die Ecke aus.

    AntwortenLöschen
  3. Wir haben "Apfel TV" und sind damit zufrieden. Wir sind übrigens auch Amazone Prime Kunden. Da es schnell geht. Lg Tina-Maria

    AntwortenLöschen
  4. wir haben gestern den Serive über die Playstation 4 ausprobiert, weil die neue App für unseren Smart tv noch nicht verfügbar war, läuft echt alles ohne probleme und besonders für meinen schatz oder die Kinder haben die da ne schöne auswahl.

    AntwortenLöschen
  5. Werd ich dann mal testen. Klingt gut, das Fernsehprogramm kann man ja wirklich vergessen. LG Romy

    AntwortenLöschen
  6. Schade, ich mag mein Amazon Prime, aber das neue Angebot würde sich für uns nicht rechnen, das macht mich ein wenig traurig, denn ich werde dann wohl kündigen müssen.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  7. ich weiss nicht warum,ich bin da eher vorsichtig,komisch oder?
    lg

    AntwortenLöschen