Montag, 10. November 2014

Dr. Quendt mimika - Dresdner Backkunst vom Feinsten mit Gewinnspiel

"Gemeinsam konseQuendt innovativ!" So lautet das Motto des Unternehmens Dr. Quendt und gehört definitiv zu Dresden wie die Frauenkirche oder aber der Zwinger.

Copyright: Dr. Quendt

Vor einiger Zeit wurden auf der Facebook-Fanpage von Dr. Quendt 20 Tester gesucht, die in den Genuss von sage und schreibe 20 Tüten Bio mimika kamen.


Wer jetzt denkt, dass es sich hierbei um Russisch Brot handelt, den muss ich enttäuschen. Bei mimika handelt es sich um ein Bio Eiweiß-Schaumgebäck mit Kakao. Bevor ich Euch dieses aber näher vorstellen werde, möchte ich Euch auch ein wenig über das Unternehmen erzählen.

Alles begann im Jahre 1876, als die "Original Wiener Waffel-, Hohlrippen-, Bisquit- etc. Special-Fabrik, gegründet von Wenzel Hromadka und Heinrich Vollmann in der Kaitzer Straße in Dresden-Plauen eröffnet wurde. Im Jahr 1991 übernahm die Dr. Quendt Backwaren GmbH die Produktion von Russisch Brot. 135 Jahre Spezialitätenbäckerei Dresden und 20-jähriges Firmenjubiläum feierte Dr. Quendt im Jahre 2011.

Mit am bekanntesten ist sicherlich das Dresdner Russisch Brot. Das A und O für alle, die gerne zartes Buchstabengebäck mit Karamell naschen. Angeboten werden Süßgebäck, Salzgebäck, Stollen, Konfekte sowie Bio-Knabbereien.

Ganz neu im Sortiment ist mimika, das Bio Eiweißschaumgebäck mit Kakao.


Sehr gut gefällt mir die Optik der Verpackung. Bei lächelnden Gesichtern schlugen auch die Kinderherzen von Hannah und Manuel, die an dem Tag mit Ihren Eltern bei uns zu Besuch waren, als das Paket ankam, höher.

Auf der Rückseite befindet sich ein Sichtfenster, so dass man gleich einen Blick auf das Eiweißschaumgebäck werfen kann. Die Tüte selbst lässt sich so leicht öffnen, dass diese leider direkt überall aufrieß und sich der Inhalt auf dem Tisch verteilte. Die nächste Tüte habe ich dann mit einer Schere aufgeschnitten. Meiner Meinung nach sollte man die Verpackung nochmal überarbeiten. Geschmacklich tut dies dem Ganzen natürlich keinen Abbruch :o)


Nach dem Öffnen nimmt man einen leichten Kakaoduft wahr. Das zarte Gebäck gibt es in insgesamt neun verschiedenen Formen. Verwendet werden nur Zutaten aus ökologischer Landwirtschaft. Finde ich toll, achte aber generell beim Einkauf nicht darauf, ob ich nun ein Bio-Produkt kaufe, oder aber nicht.


Sofern man das Eiweißschaumgebäck nicht schon vorher weggeknuspert hat, lassen sich damit, durch die verschiedenen Formen, lustige, fröhliche, traurige, staunende, freche, grimmige oder komische Gesichter legen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.


Die mimika schmecken vor allen Dingen nach Karamell und Kakao. Auch überhaupt nicht zu süß, die Mischung stimmt. Ebenfalls spricht mich das Gebäck von der Optik an, eine sehr schöne Farbe mit einem leichten Glanz.

Natürlich durften auch Freunde, Kolleginnen, Nachbarn und Kinder probieren. Das Feedback war durchweg positiv. Ein Knabberspaß für die ganze Familie. Im Übrigen auch sehr lecker im Naturjoghurt.


Generell sagt man ja, dass man mit Essen nicht spielt. Aber mit dem Eiweißschaumgebäck kann man ruhig eine Ausnahme machen... Die Zuckerschnuten jedenfalls hatten eine Menge Spaß, erst kreativ zu sein um anschließend das Kunstwerk zu vernaschen.

Die unverbindliche Preisempfehlung pro Packung liegt bei 1,79 €uro und ist im Online-Shop von Dr. Quendt erhältlich. Weiterhin kann man das breit gefächerte Sortiment, welches Dr. Quendt anbietet, auch direkt beim Werksverkauf oder in der Quendteria in Dresden erwerben.

Fazit:
Geschmacklich wirklich super lecker und der zusätzliche Spaßfaktor ist garantiert. Mittlerweile gibt es ja sehr viele Personen, die ausschließlich Bio-Produkte bevorzugen und daher ist mimika auch für diese hervorragend geeignet. Meiner lieben Freundin Martina habe ich ebenfalls drei Päckchen zum naschen zugesandt. Ihren Bericht dazu findet Ihr hier.

Nach der fleißigen Verteilung an die Liebsten habe ich immernoch vier Tütchen hier stehen. Daher habe ich beschlossen, zwei von Euch mit jeweils zwei Tütchen glücklich zu machen.

Hinterlasst mir einfach bis zum 15.11.2014 um 23:59 Uhr einen Kommentar, ob Ihr bereits Produkte von Dr. Quendt kennt sowie eine Kontaktmöglichkeit, und schon seit Ihr im Lostopf

Hinweis: Diese Produkte wurden mir unentgeltlich zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Leider kenne,ich noch kein Produkt :'(
    Martina Frühwirth
    Leonhardgasse 2/8/16
    1030 Wien

    AntwortenLöschen
  2. Bisher hab ich nocht nichts probiert, würde mich aber seh freuen :) Allerdings würde ich nur was abkriegen, wenn ich es vor meinem papa verstecke :D
    Erreichbar bin ich über FAcebook Sandra Peter :)

    AntwortenLöschen
  3. nein kenne ich nicht und ja, finde ich gut und möchte sie probieren ...

    AntwortenLöschen
  4. Na klar kenne ich Produkte von Dr. Quendt z.B. mimika, Dinkelchen und auch Russisch Brot ist einfach alles so super lecker.

    bk@bcproject.de

    AntwortenLöschen
  5. Klar kenne ich da Produkte von, bin auch froh,dass es schon einige Produkte hier bei uns in Kassel gibtf. Dinkelchen, Russisch Bort sind so meine Lieblingssorten. Würde mich riesig freuen, hier mal die Plätzchen testen zu können

    AntwortenLöschen
  6. Nein, kennen tu ich die noch nicht. Aber da das ja ein Eiweiß Produkt ist darf man die auch beim Abnehmen essen, oder???
    Deshalb wäre ich gerne dabei und möchte die Eiweißschaumgebäck gerne Testen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ab und an darf man sich doch >>> auch beim Abnehmen <<< eine kleine Nascherei gönnen ;o) 100 Gramm schlagen mit 389 kcal zu Buche...

      Löschen
  7. Ich liebe das Russisch Brot von Dr. Quendt. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Nein wir kennen sie noch nicht und hatten auch noch nicht das Glück sie zu testen (das könnte sich ja jetzt ändern ;)

    Liebe Grüße

    Thomas
    thomaskah.emailadresse@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  9. Huhu

    Sehr toller Bericht das aussehen haben sie wirklich wie Russisch Brot aber ich habe von dieser Marke noch nie gehört und würde mich freuen sie kennenlernen zu dürfen. Erreichen tust du mich über meinen Blog http://ohnis788407.de/ oder per E -Mail moniqueohnesorge(at)web.de

    Liebe Grüße Moni

    AntwortenLöschen
  10. Antworten
    1. Hallo La ndia :o) Es kann Spuren von anderen glutenhaltigen Getreiden enthalten sein...

      Löschen
  11. super lecker Russischbrot war als Kind schon immer so lecker bekommt man hier nicht zu kaufen,früher war das russischbrot noch mal so dick aber vom Geschmack her ist es genau so geblieben eben einfach super lecker

    AntwortenLöschen
  12. Oh Ich ..<3..diese Leckerei..!.:)..Nur Schon Sehr Lange .Nicht Mehr Genascht.......Täte Ich .<3.lich Gerne wieder Genußvoll..GUSTIEREN..:).glg...Mein Name auf Facebook und Real......Susanne Barbara Karger................Susanne.Karger7@gmx.at

    AntwortenLöschen
  13. Kenn die Produkte leider noch nicht, das möchte ich aber gern ändern :-)

    (gatta@a1.net)

    AntwortenLöschen
  14. Hallo und Danke für den tollen Bericht.
    Ich hab zwar schon ab und zu darüber auf Blogs gelesen, aber selber haben wir noch keine Produkte von Dr. Quendt getestet. Deswegen mach ich hier sehr gerne mit!

    Liebe Grüsse
    Conny
    www.connyskleinewunderwelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  15. ich kenne die produkte noch nicht und würde sie supergern probieren :-)
    froschi-69@web.de

    AntwortenLöschen
  16. die kenn ich leider noch nicht :(
    folge dir auf Facebook mit dem Namen Claudia Berger.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  17. Die Produkte von Dr.Quendt kenne ich noch gar nicht, würde sie aber gerne kennenlernen O:)

    Liebe Grüße

    Marion Hoch
    Forsterbahnried 9
    78247 Hilzingen

    AntwortenLöschen
  18. Kenne die Produkte von Dr. Quendt noch nicht,würde sie aber gerne kennenlernen.
    ochshannelore@yahoo.de
    Liebe Grüße
    Hannelore

    AntwortenLöschen
  19. Ich kenne bisher nur die Dinkelchen, die ich total gerne mag
    und würde gerne weitere Proukte kennenlernen.


    Liebe Grüße
    Elke


    elke-1974 @ gmx.de

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Miriam,
    ja ich kenn das russische Brot schon, finde es echt lecker. Daher wäre ein Test der neuen Knabberei Klasse.

    LG
    Kathrin

    red-kater(@)gmx.de

    AntwortenLöschen
  21. Ich hab schon mal das Russisch Brot von Dr. Quendt gegessen, schmeckt total lecker

    AntwortenLöschen
  22. Ich glaube von Dr. Quendt habe ich noch nichts gegessen. Der Name ist mir aber ein Begriff.

    LG

    freiwelt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  23. Nein, ich kenne die Produkte von Dr. Quendt noch nicht. Ich möchte sie aber unbedingt mal kosten!

    corinna5432@gmail.com

    AntwortenLöschen
  24. Hallo,
    Schöne Idee, denn ich würde leider nicht genommen für den Test. Ich kenn die Marke noch nicht und bin gespannt wie sie schmecken.

    Ich bin dein FB Fan Thea Seegers

    Liebe Grüße
    Urte

    AntwortenLöschen
  25. nein, kenne ich nicht, und würde gern einmal probieren :)
    maus.pe@web.de

    AntwortenLöschen
  26. Ich kenne die Firma nur von der Testaktion her wo ich leider nicht daran gekommen bin
    Dalmatiner Prinz Monika dalmatiner@gmx.at

    AntwortenLöschen
  27. Ich kenne das russische Brot
    Lg Leane
    leane-kerkow@gmx.de

    AntwortenLöschen
  28. Leider kenne ich noch kein Produkt von der Marke :-( anders-jenny@gmx.de

    AntwortenLöschen
  29. Hallo, ein schöner ausführlicher Bericht. Aber ich selbst kenne kein Produkt von Dr.Quent,würde das Gebäck aber gerne probieren. e-mail: micha.be@web.de oder bei Facebook Micha Be

    AntwortenLöschen
  30. Hey Mimmi,

    es sieht aber total aus wie russisch Brot und das liebe ich, es ist einfach so unheimlich lecker. *jammi*
    Aber dieses kleine Eiweißschaumgebäck klingt auch sehr lecker und wer isst nicht gerne fröhliche Sachen und spielen tun wir doch alle gerne mit dem Essen nicht wahr, auch wenn wir es nicht zugeben würden. *gg*
    Es ist echt fürchterlich, doch immer zur Weihnachtszeit hin könnte ich den lieben langen Tag naschen....grausam... :o)

    Lieben Gruß,
    Ruby

    AntwortenLöschen
  31. Leider kenne ich die Produkte von Dr. Quendt nicht, aber ich sehe sie immer in der Werbung und die Produkte sehen echt lecker aus.
    a.tu_23@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  32. Hallo, ja ich kenne Dr. Quendt und deren Produkte. Das ist ja schliesslich ein Stück sächsische Heimat ... :-)
    Liebe Grüsse, Petra (peri2011@freenet.de)

    AntwortenLöschen
  33. Ja klar (wie wohl alle) Russisch Brot, aber Das hier hört sich richtig lecker an...
    Kontakt: pinbitte@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  34. Hey =)
    Ich kenn leider auch noch keine Produkte.
    Würde super gerne mal probieren wie die schmecken.
    & ich finde die sehen echt super süß aus.♥
    Könnte ich durchaus mal benutzten um meinen Freund ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern beim Frühstück oder so.*-*

    Kannst dich gerne per E-Mail bei mir melden!
    nici0195@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  35. Die mimikas sind sehr lecker, bis wir sie im Handel entdecken kaufen wir weiterhin Russisch Brot, dass is auch ein bisshen familienfreundlicher im Preis. Aber wer auf Bio achtet, für den ist das natürlich richtig klasse. In den Lostopf hüfpe ich nicht, ich konnte ja schon knuspern und verteilen.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  36. Ja, ich kenne Dr. Quendt Produkte. Um die Weihnachtszeit kaufe ich mir immer den leckeren
    Dresdner Christstollen von Dr. Quendt.

    mechtho@t-online.de

    AntwortenLöschen
  37. Huhu,

    ich hüpfe sehr gern in den Lostopf!

    Ich kenne noch keine Produkte von Dr. Quendt, aber das kann sich ja änders, falls ich hier gewinne :D

    Liebe Grüße Sinni
    musicstylegirl(at)web.de

    AntwortenLöschen