Mittwoch, 1. Januar 2014

EAU DE LACOSTE Sensuelle - So intensiv wie der Abend

"Tout l'esprit Lacoste dans un flacon"! Ein tolles Parfum kann die eigene Persönlichkeit unterstreichen, oder aber eine völlig neue Facette verleihen. Innere Schönheit ist nicht sichtbar, man fühlt sie. Ein Duft ist eben ein solches Phänomen.

Als for me Botschafter durfte ich nun gemeinsam mit 2.999 weiteren Botschaftern den neuen Damenduft EAU DE LACOSTE Sensuelle noch vor dem offiziellen Verkaufsstart testen. Wenige Tage nach Testzusage kam ein umfangreiches Botschafterpaket bei mir an.


Sehr zu meiner Überraschung befand sich neben dem 30 ml Flakon EAU DE LACOSTE Sensuelle auch noch der Herrenduft EAU DE LACOSTE L.12.12 Noir mit einem Inhalt von 8 ml für meinen Mann im Paket.

Weiterhin gab es 24 Proben des Damendufts, 12 Proben des Herrendufts, Coupons sowie Duftstreifen zum Besprühen für Familie, Freunde, Kollegen und Bekannte.


In meinem heutigen Bericht wird sich alles um den stilvollen Frauenduft drehen. In einigen Tagen werde ich dann den Männerduft separat vorstellen.

Neben EAU DE LACOSTE, dem sinnlichen und leichten Damenduft für den Tag, wird es ab Januar 2014 auch den passenden Duft für den Abend geben: EAU DE LACOSTE Sensuelle.

Das neue EAU DE LACOSTE Sensuelle ist sinnlicher, dazu elegant und mit einer intensiveren Note - so intensiv wie der Abend. Die natürliche Intensität sanfter, floraler Noten bestimmt den Duft.


Als erstes wahrnehmbar ist die Kopfnote, dominiert von schwarzer Johannisbeere, Feigen und rosa Pfeffer. Darauf folgen in der Herznote florale Düfte von türkischer Rose, Gladiole und Gartenwicke, die schließlich übergehen in die Basisnote aus Nougat und Patchouli.

EAU DE LACOSTE Sensuelle ist intensiv wie der Abend - das spiegelt sich auch in der Gestaltung des Flakons wider.

Der kugelrunde Glasflakon wird dominiert von dunkelblauer Farbe mit Akzenten in Rosé-Gold - wie dem Kragen aus Baumwollfaden, der sich um den Hals des Flakons schmiegt, dem Schmuckanhänger mit LACOSTE Prägung sowie dem Krokodil, das metallisch glänzend den Glasflakon ziert.


Ein besonderes Detail trägt die schwarze Verschlusskappe des Flakons. Ihre Struktur ist dem Petit-Piqué Baumwollstoff nachempfunden, der so typisch für das LACOSTE Poloshirt ist.


Da der Flakon ein Highlight des Duftes ist, finden sich seine Merkmale auch auf der Faltschachtel wieder.

Aber nicht nur das Äussere ist eine Augenweide, sondern auch der Duft selbst. Mir gefällt dieser ausgesprochen gut, eine wahre Duftbombe. Passend zum Geburtstag eines lieben Freundes habe ich diesen das erste Mal aufgetragen. Zu Beginn fand ich den Duft zwar unglaublich aufdringlich auf Grund der extremen Süße, dieser verfliegt aber innerhalb kürzester Zeit. Es entfaltet sich eine tolle blumig, leicht fruchtig süßliche Duftintensität. Der Duft hielt wirklich den ganzen Abend an, ohne dass ich ständig nachsprühen musste. Ein wirklich sinnlicher Damenduft mit einer verführerischen Note.

Für den Arbeitsalltag wäre mir der tolle Duft ehrlicherweise zu schade. Ich selbst würde den EAU DE LACOSTE Sensuelle bei besonderen Anlässen wie Familienfeiern, Geburtstage oder bei einem schönen Abendessen mit dem Liebsten auftragen. Auch meinem Mann gefällt dieser Duft an mir sehr gut. Ein toller Duft, den ich mir auch durchaus selber kaufen würde.

Auch meine Mittester haben sich sehr über die Pröbchen gefreut. Meiner lieben Freundin Marion hat dieser Duft direkt von Beginn an sehr zugesagt. Meiner zukünftigen Schwägerin hingegen hat der Duft nicht besonders gefallen. Sie fand diesen einfach zu Süß, sie mag eher die sportliche Duftrichtung. Bei allen anderen weiblichen Geschöpfen kam der Duft aber durchweg positiv an.

Im Handel wird der EAU DE LACOSTE Sensuelle mit einem Inhalt von 30 ml, 50 ml sowie 90 ml erhältlich sein. Der 30 ml Flakon wird preislich bei 43,00 €uro liegen. Weiterhin wird es ein Duschgel mit 150 ml zu erwerben geben.

Kommentare:

  1. Hallo
    Dieser Duft klingt interessant
    LG Leane

    AntwortenLöschen
  2. ich habe auch schnuppern dürfen, mir ist der duft leider zu stark. aber ich mag ansich auch eher frisches :)
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  3. Ich war Mittesterin und mir gefiel der Damenduft nicht wirklich. Mir ist er viel zu aufdringlich, wohingegen der Herrenduft ein Traum ist.....

    AntwortenLöschen
  4. Da ich leider nicht testen durfte kann ich mir nur ein Bild von den Berichten machen. Aufgrund das viele sagen, dass der Duft sehr stark und schwer ist, passt er wohl eher zum Abend als für den Alltag. LG Romy

    AntwortenLöschen
  5. Huhu - ich wünsche Dir ein frohes neues Jahr :-). Ich durfte den Duft auch testen und habe mich voll darin verliebt. Im Winter mag ich solche Düfte total und mir gefällt der sinnliche Charakter. GLG

    AntwortenLöschen
  6. Huhu und hallöchen,

    jetzt springe ich doch auch direkt mal zu dir rüber. Man kommt wirklich zu nix. Schlimm manchmal *seufz*.

    Ich durfte auch testen und mag den Duft sehr. Ich mag sowieso "schwere" Düfte gerne und finde noch nicht einmal, dass er "nur" für den Abend geeignet ist. Ich trage ihn auch gerne am Tag, auch wenn er, wie du schon sagst, für die Arbeit ein wenig zu schade ist.

    Viele Grüße und ein tolles Jahr 2014 - TaTi

    AntwortenLöschen
  7. ich find den Flakon alleine schon echt super, den duft selbst hab ich noch nicht riechen können,mal schauen ob ich den hier irgentwo entdecke

    AntwortenLöschen
  8. Den muss ich erst mal schnuppern - riecht ja eh an jedem etwas anders.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  9. Ich platze vor Neid,ja ich gebe es zu!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Ich wäre gerne dabei gewesen,aber ich werde mal bei der großen Parfümerie vorbei schauen und mal nachfragen ob es den schon gibt.
    Toller Bericht!!!!!!!!!!!!!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ja ein richtig tolles Testpaket.

    *gg* ist Parfüm, da hatte ich mal wieder keine Chance ;-)

    Der Duft macht mich aber nun doch sehr neugierig, werde ich beim nächsten Stadtbummel mal schnuppern gehen, fallss sie ihn haben.

    AntwortenLöschen
  11. uijuijuiii ... das darf ich auch testen
    und bin total begeistert von beiden Düften :)
    Muss noch drüber berichten ;)
    VLG Nicky

    AntwortenLöschen
  12. Meine Gute, vielen Dank für die Überraschung, freue mich sehr! Bussl

    Lg Romy

    AntwortenLöschen
  13. Du hast aber auch ein Glück bei Parfumtests. ich werde mir den Duft bei Douglas kaufen, sobald er erhältlich ist. Am WE gab es ihn noch nicht bei uns.

    AntwortenLöschen
  14. Dieser Duft hat mir auch sehr gefallen. Finde die Düfte von Lacoste immer gut gelungen.

    Liebe Grüße,
    Elina

    AntwortenLöschen