Montag, 16. September 2013

12 GOLD... der milde Anislikör

Mein Mann und ich gehen, wenn es die Zeit zulässt, sehr gerne zum Griechen. Das Essen dort ist super lecker und die Gastfreundschaft wird bei den Inhabern sehr groß geschrieben. Nach dem Essen gibt es grundsätzlich einen OUZO 12. Der Name geht im Übrigen auf das legendäre "Fass Nr. 12" zurück, aus dem die Brüder Kaloyiannis seit 1880 in Ihrer Taverne in Konstantinopel ihren besten Ouzo ausschenkten.

Das es aus dem Hause OUZO 12 auch einen milden Anislikör gibt, war mir bisher völlig unbekannt. Dank brandnooz durfte ich nun den 12 GOLD testen. Wenige Tage nach Testzusage kam das Paket sicher verpackt bei mir an. Darin befanden sich neben der 0,7 l Flasche 12 GOLD auch noch vier passende Gläser.


Der innovative Anislikör steht für die neue Generation des Anisgenusses. Die besondere Note erhält der milde Likör durch sorgfältig ausgesuchte Samen, Kräuter und Gewürze, wie Anis, Stern-Anis, Fenchel, Koriander, Muskat, Kardamom, Zimt und Mastix, dem Harz der Pistazienbäume.

Die Basis bildet das OUZO 12 Destillat. 12 GOLD ist aber milder und süßer im Geschmack als OUZO und enthält 36 % Vol., statt 38 % - 40 % Vol.

Ich mag Anis sehr gerne. Egal ob in Bonbons, im Tee oder aber im Likör. Mein Mann kann dem nichts abgewinnen. Vor einigen Tagen waren ganz liebe Freunde zu Besuch, mit denen ich dann ausgiebig probiert habe.

Nach dem Öffnen der Flasche stieg mir sofort ein toller Kräuterduft in die Nase. Als erstes haben wir den 12 GOLD pur auf Eis probiert. Schnell waren wir uns einig, dass der Geschmack super ist. Bedeutend milder als das "Original" mit einer leicht würzigen Note.


Um auch in den Genuss eines Longdrinks zu kommen, füllte ich Eis, 4 cl 12 GOLD sowie 12 cl Sprite ins Glas. Eine tolle Kombination, die absolut nach mehr schmeckte. Ein unglaublich leckeres Mixgetränk auch für nicht OUZO-Fans.


Erhältlich ist der Likör bereits seit März 2009. Preislich liegt dieser bei 9,99 €uro. Ganz nach dem Motto "Für meine Freunde das Beste" werde ich beim nächsten Einkauf meine Augen offen halten und sobald ich diesen entdeckt habe, eine Flasche auf Vorrat kaufen. Schließlich weiß man nie, wer spontan zu Besuch kommt.

Kennt Ihr den milden Anislikör 12 GOLD bereits??? Wie schmeckt er Euch???

Kommentare:

  1. 12 Gold kenne ich noch nicht. Stärkt er auch die Abwehrkräfte? Ich glaub bei mir ist ne Erkältung im Anmarsch... LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ooohhhh Erkältung ist nicht gut... Renne schon seit 7 Wochen damit rum aber so langsam geht es bergauf :o) Ob der 12 GOLD auch gegen Abwehrkräfte hilft??? Kommt darauf an wieviel Du davon trinkst :o) :o) :o)

      Löschen
  2. Ich und meine Mädl,s finden den milden Geschmack super ....mit Eis gekühlt und mit Feigen und Sirup ...mhhh ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ab und an wäre es mir schon mal wie einen heben ;) Aber ich bin nicht wirklich trinkfest, also lasse ich es lieber gleich, zumindest im hochprozentigen Bereich. Einen Wein oder Sekt trinke ich schon gerne mal und nun kommt ja bald wieder die Glühweinzeit. Da denke ich dann ganz besonders an dich Liebchen und die Glühgeister aus Recklinghausen ;)

    LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yeah, ich glaube die kalte Zeit für die Glühgeister kommt schneller als erwartet wenn es so weiter geht mit dem Wetter!!!

      Löschen
  4. ich als griechenlandfan sage nur giamas :)
    gglg

    AntwortenLöschen
  5. Ich war auch total angenehm überrascht vom Geschmack. Und der Geruch... einfach himmlisch.

    AntwortenLöschen
  6. ich werd ihn mal kaufen, wir trinken im Freundeskreis gern mal einen Ouzo, der nächste "Freundeurlaub" kommt auch noch, da können wir testen.

    AntwortenLöschen
  7. Ich kenne diesen Likör noch nicht aber ich trinke sehr gerne Ouzo. Ich werde diesen Likör mal ausprobieren.

    Lieben Gruß Joyce

    www.joyfulmoments.de

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe mienen noch nicht mal probiert aber am Wochenende ist er fällig. Da hat der Liebling Geburtstag und da lassen wir uns den schmecken.

    AntwortenLöschen
  9. Hallo, nach unseren Griechenland Urlaub durften wir auch testen. Mein Mann fand ihn gut , mein Fall ist er nicht. Ich selbst mochte noch nie Ouzo. Lg Tina-Maria

    AntwortenLöschen
  10. Hi liebe Mimmi,

    ich kenne ihn noch nicht, kann ihn mir gut als die "Mädels-Version" vom traditionellen Uzo vorstellen. :) Milder und süßer, das hört sich doch toll an.
    Weil der Original Uzo mir zu heftig ist, ich aber trotzdem gerne Anis-Geschmack mag hab ich öfter schon einmal einen Sambucca getrunken *lecker*. Der "gold" ist sicher eine gute Alternative.

    Liebe Grüße von Marion

    AntwortenLöschen
  11. Meiner liegt immer noch gekühlt im Kühlschrank,
    da meine Geschmacksnerven angegriffen sind,
    wartet er bis es uns besser geht... :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. *hmmm* lecker
    den durften wir auch testen und haben super geniale cocktails draus gemixt
    davor wussten wir gar nich das sowas mit ouzo schmeckt ;)
    vlg nicky

    AntwortenLöschen