Dienstag, 6. August 2013

Professionelle Überwachung dank IPS-Technik

In unserem Dorf passieren seit einigen Wochen merkwürdige Geschehnisse und keiner weiß, wer dahinter steckt. Giftköder für unsere geliebten Vierbeiner werden ausgelegt, Auto´s werden zerkratzt, Scheiben eingeschlagen sowie zahlreiche Reifen zerstochen. Sämtliche Nachbarn sind ratlos. Auch das Auto meines Mannes musste bereits dran glauben. Wir kamen nicht drumherum, zwei neue Reifen zu kaufen. Bei meinem Schwager wurde das Rücklicht zerstört. Fakt ist, dass es so auf gar keinen Fall weitergehen kann. Eine Videoüberwachung wäre daher sehr ratsam.

Spezielle Fachgeschäfte, die solche Produkte anbieten, gibt es bei uns im Umkreis nicht. Nachdem wir in der Familie darüber gesprochen haben, begab ich mich im Internet auf die Suche. Fündig geworden bin ich bei IPS-Technik.de.


Dort gibt es eine Vielzahl an hochwertiger Ausstattung. Das Angebot umfasst folgende Kategorien:

* Videoüberwachung
* HD SDI Videoüberwachung
* IP Videoüberwachung
* Video Türsprechanlage
* Installationsbedarf

Für uns steht fest, dass die Kamera am Haus angebracht werden soll. So hätten wir sowohl die Auto´s, als auch den Hofeingang im Blick. Wichtig ist, dass die HD SDI Videoüberwachung sowohl bei Tag-, als auch bei Nachtaufnahmen perfekte Bilder liefert. Die Bedienung sollte - wenn möglich - leicht von der Hand gehen. Auch die rechtliche Seite, welche im Datenschutzgesetz geregelt ist, darf man nicht ausser Acht lassen.

Da ich jedoch in dieser Materie ein absoluter Laie bin, welches Gerät sich am besten für unser Vorhaben eignet, nahm ich gerne die Beratung durch einen professionellen Mitarbeiter per Telefon in Anspruch. Dieser stand mir mit Rat und Tat zur Seite, erklärte alles verständlich, so dass alle offenen Fragen aus dem Weg geräumt werden konnten.

Am Wochenende werden wir uns mit meinem Schwager beratschlagen und dann in aller Ruhe entscheiden, welche Überwachungskamera zum Einsatz kommen wird.

Habt Ihr bereits eine Kamera am Haus angebracht oder schon einmal darüber nachgedacht???

Kommentare:

  1. Na du wohnst ja gefährlich :O( Bei uns gibt es auch immer wieder regelrechte Einbruchserien..... Meine beste Videoüberwachung sind meine Hunde, sobald sich hier irgendwas regt, schlagen die Alarm !

    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lach* :o) Bentley bellt zwar auch, wenn fremde Schritte im Hof zu hören sind aber Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste :o) Ausserdem wohnt ja direkt im Hof gegenüber meine Schwiegermutter nebst Schwager, Schwägerin und Kinder!!!

      Löschen
  2. Diese Überwachung ist klasse ...auf der Arbeit wurde schon Eingebrochen .Nun gibts ein Wachhund Lg Margit

    AntwortenLöschen
  3. oje das klingt ja echt beunruhigend! Ich hoffe, ihr findet ganz bald den Störenfried. Ich verstehe immer nicht wirklich, wozu Menschen so etwas tun...Tzzz...
    Videoüberwachung klingt genial! Halt uns auf dem Laufenden!
    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mache ich... Wir fragen uns auch, wer auf solche Ideen kommt, soetwas zu tun!!!

      Löschen
  4. Ach du meine Güte, ist ja krass...eine Überwachung hätte ich auch gerne, vor allem weil es ein paar Ecken weiter von hier ganz und gar nicht ruhig ist. LG Desiree

    AntwortenLöschen
  5. ui ui ui ich wohne im Dachgeschoss mit Brandschutztür,ich bin sicher....

    AntwortenLöschen
  6. Wo wohnst du? Giftköder ist bei uns leider auch gerade aktuell :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In der Nähe von Koblenz... Derzeit ist es wirklich ganz ganz schlimm!!! Wir passen derzeit extrem auf, da wir ja nun täglich mehrmals mit Bentley rausgehen!!!

      Löschen
  7. Oh jeh, oh jeh, wer macht so einen Mist??? Ich hoffe für euch, dass die Verantwortlichen gefunden werden und ihre Strafe erhalten. Gerade in solchen Fällen, ist eine Camera zu befürworten!

    Liebe Grüße
    Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hoffe ich auch!!! Wir fragen uns, was diese damit bezwecken wollen, gut Glasschäden kann man reparieren lassen aber Tiere zu vergiften??? Das geht definitiv zu weit!!!

      Löschen
  8. Oh das ist ja echt krass :-( aber Bently passt bestimmt auch mit auf :-)
    LG Leane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja sicher passt Bentley auf :o) Nur beim spaziergehen müssen wir aufpassen!!!

      Löschen
  9. Huhu,
    bei uns auf dem Dorf ist es bisher immer sehr ruhig gewesen und die Gauner treiben sich noch nicht hier rum. Ich hoffe das bleibt auch so.

    Aber gerade bei solchen Ganoven in eurer Gegend ist solch ein Überwachungssystem echt angebracht.
    Lg Carina

    AntwortenLöschen
  10. bei uns brauchen wir keine Kameras ums Haus herum,dafür haben wir unsere Hausomi und Nachbarn;) irgenteiner ist nämlich immer am wuseln und bekommt alles mit,da haben wir hier im Dorf echt glück;)

    AntwortenLöschen
  11. ohje das hört sich echt schlimm an. Da kann ich das mit der Videokamera verstehen. Oder Bewegungsmelder. Ich hoffe derjenige, der das macht, wird bald erwischt. LG

    AntwortenLöschen
  12. das is ja total übel was bei euch grad abgeht :(
    da ist man ja fast gezwungen zu solchen mitteln zu greifen
    echt traurig ... ich hoffe ihr findet schnell ruhe dadurch
    lg nicky

    AntwortenLöschen