Freitag, 25. Juli 2014

Reinigungssysteme von Swiffer im Test

"Das bisschen Haushalt macht sich von allein, sagt mein Mann...!" Jeder von uns kennt das bekannte Lied aus dem Jahre 1977 von Johanna von Koczian. Dieser Schlager ist bis heute ein absoluter Ohrwurm.

Mein Liebster gibt solche Äusserungen Gott sei Dank nicht von sich :o) Schließlich kann es, zumindest meiner Meinung nach, nicht sein, dass ich abends nach einem langen Arbeitstag nach Hause komme und mich noch um die Bügelwäsche kümmere oder aber die Wohnung putze, während die bessere Hälfte tatenlos vor dem Fernseher hockt. So etwas gibt es bei uns nicht. Ich habe das große Glück, dass mein Mann ein Allrounder im Haushalt ist. Er ist sich für keine Tätigkeit zu schade.

Gerade durch Bentley ist es erforderlich, die Wohnung tagtäglich zu wischen. Die Hundehaare verteilen sich nun mal überall :o) Damit es ab sofort noch ein wenig schneller und einfacher im Haushalt vonstattengeht, habe ich von blogabout.it zwei tolle Produkte zugesandt bekommen. Zum einen das Swiffer XXL Duster Staubmagnet Kit, zum anderen das Swiffer Komplett-Reinigungssystem.

Bisher wurde täglich der Staubsauger geschwungen, um den Hausstaub, Flusen oder die vielen Hundehaare zu entfernen. Damit ist nun Schluss. Bedeutend leiser geht dieses mit dem Swiffer Bodenwischer.


Der Aufbau dieses Stecksystems versteht sich von selbst.


Die Griffstange wird durch drei einrastende Steckverbindungen zusammengebaut. Im Anschluss wird diese dann, ebenfalls durch ein Klicksystem, mit der Bodenplatte verbunden. Der ergonomische Griff liegt perfekt in der Hand. Die angebrachten dicken Tuchfasern passen sich an den Bodenbelag an und reinigen auch in den Fugen. Durch die 360° Grad Drehmechanik kommt man sehr gut in alle Ecken. Die Bodentücher fangen den Schmutz ein und halten ihn fest.

Geeignet ist dieser für alle glatten Böden. Die trockenen Bodentücher bestehen aus Fasern, die eine elektrostatische Ladung erzeugen. Das zieht die Staubpartikel an und hält sie fest. Die einzigartige 3D-Struktur ermöglicht es, 3 x mehr Staub, Schmutz und Haare aufzunehmen und festzuhalten, als ein herkömmlicher Besen.


Das Starterset, bestehend aus einem Bodenwischer und zwei Nachfüllpackungen mit staubbindenden Tüchern liegt preislich bei 11,99 €uro.

Sehr praktisch ist der Swiffer XXL Duster Staubmagnet Kit, denn auch an schwer zu erreichenden Stellen hat Staub ab sofort keine Chance mehr.


Das Set besteht aus einer Griffstange, einem Tuchaufsatz sowie zwei Swiffer-Tüchern.


Der Griff besteht aus zwei Teilen, die zusammengesteckt werden müssen. Die Verbindung ist sehr stabil. Einsatzbereit ist der Staubmagnet, sobald man das bauschige Tuch auf den Griff gesteckt hat.

Dieser Staubmagnet kombiniert eine tolle und einmalige Reinigungsleistung für Staub und Tierhaare mit einem Teleskopstab, den man bis zu 90 cm ausziehen kann. Der flexible Drehkopf kann auf vier verschiedene Positionen festgestellt werden.


Dank der Staubfang-Technologie ist jeder Staubmagnet mit Tausenden von flauschigen und flexiblen Fasern ausgestattet. Die Fasern sind leicht beschichtet, ziehen den Staub wie ein Magnet an und fangen diesen ein. Zudem wirbelt dieser drei Mal weniger Staub auf als ein Baumwolltuch. Somit bleiben die Flächen länger staubfrei.


Preislich liegt dieses Starterkit bei 5,99 €uro.

Gesamtfazit:
Beide Produkte konnten mich total überzeugen. Der Wischer ist sehr stabil, die Tücher lassen sich leicht aufziehen und dank der Drehmechanik kommt man auch sehr gut in alle Ecken und sogar unter Möbel. Hausstaub und Haare werden perfekt aufgenommen. Ich hätte mir lediglich gewünscht, dass der Stiel ein wenig länger ist.

Der XXL Staubmagnet ermöglicht ein problemloses entstauben schwer erreichbarer Stellen. Die Staubaufnahme ist hervorragend. Sehr praktisch finde ich zudem das Verstellgelenk. Definitiv ein super Helfer im Haushalt.

Kommentare:

  1. ich finde die schon praktisch, allerdings auch etwas unhygienisch wenn ich bedenke, dass ich die mehrmals nutzen würde. ich bin da hin und her gerissen. gglg

    AntwortenLöschen
  2. Finde auch, die beiden Helfer entlasse ich so schnell nicht von ihren häuslichen Pflichten ;)

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  3. Wir haben den kleinen Staubwedler wie ich ihn immer nenne:-)
    LG Leane

    AntwortenLöschen
  4. Wir haben ja nur in der Küche und Bad glätte Böden da lohnt sich solch ein System für mich wohl weniger, aber der Staubmagnet wäre hier bestimmt ganz oft im einsatz, hab ich bisher allerdings noch nicht ausprobiert, denke wird vielleicht aber mal Zeit;)

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag die Swiffer Staubmagnete auch sehr und so ein Wischersystem hab ich auch, für zwischendurch mal schnell feudeln perfekt;-)

    AntwortenLöschen
  6. Den XXL Staubmagneten habe ich persönlich bisher noch nicht probiert, aber ansonsten finde ich die Swiffer Produkte klasse. Ich putze damit auch immer die ganzen Kaffeekannen und die Regal, wo sie draufstehen. Die sind so leicht, da kann ich sogar mit über die Porzellankannen wischen.

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Mimmi,

    gerade am Wochenende habe ich mir das Swiffer XXL Duster Staubmagnet Kit im Drogeriemarkt geholt. Das ist ja lustig, dass ich nun einen Bericht auf Deinem Blog finde :D
    Nun muss ich das Set nur noch endlich ausprobieren...

    Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine :o) Dann wünsche ich Dir viel Spaß beim "sauber machen" ;o) und bin gespannt, ob Dich der Staubmagnet auch überzeugen wird :o)

      Löschen
  8. Der XXL Staubmagnet würde mir auch gefallen.
    Mit meinen gerade einmal 1,64 habe ich meistens Probleme die oberen Regalbretter zu erreichen :-)
    LG Diana

    AntwortenLöschen
  9. Ich mag Swiffer ja sehrund möchte auch nix anderes versuchen :)
    LG

    AntwortenLöschen
  10. Das kann man wirklich :D Sommerfeste sind echt super. Ich könnte die Erfrischung auch nochmal gebrauchen, war auch so lecker mit den Erdbeeren *-* Hier is es auch echt warm und auch schwül.

    Wir mögen Swiffer auch sehr gerne, die haben immer tolle neue Produkte und die reinigen immer super. Das Zusammenstecken is echt immer ganz easy und flink =) Und auch so die Anwendung is federleicht, da macht putzen sogar fast ein kleines bisschen Spaß :D

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde es toll, das Swiffer wieder etwas Neues, Praktisches herausgibt.
    Für mich eine große Erleichterung.

    AntwortenLöschen
  12. Huhuuu,

    ich bin absolut überzeugter Swiffer-Fan. Ich habe vor einiger Zeit bei for me mal 7 Riesenpakete mit Reinigungsprodukten für eine for-me-Putzparty gewonnen. Da waren alle möglichen Formen von Swiffer dabei, auch die von dir beschriebenen. Ich habe sie wirklich lieben gelernt, vor allem die kleineren Staub-Swiffer sind bei mir ständig im Einsatz. Einfacher und effektiver geht's wirklich nicht.

    Da hast du aber ein braves Männlein, so muss es sein! ;)

    Einen schönen Tag und liebe Grüße - Tanja

    AntwortenLöschen
  13. Hallo, ich hab die beiden auch und bin bis jetzt sehr zufrieden und meiner kleinen macht es Spass mit dem Swiffer XXL Duster Staubmagnet die Regale zu säubern :) Lg Tina-Maria

    AntwortenLöschen
  14. Swiffer möchte ich nicht mehr missen, ist wirklich praktisch, wenn eine Katze das Haus unsicher macht :-) LG Romy

    AntwortenLöschen
  15. Das System gefällt mir auch sehr und ich hatte gehofft, dass ich es auch testen darf…schade. Aber es hört sich echt gut an! Ganz liebe Grüße und danke für die lieben Glückwünsche:-) Gruß Silvia

    AntwortenLöschen
  16. Ich mag den Swiffer total gerne zum Staubwischen :)
    Für den Boden hab ich es allerdings noch nicht ausprobiert ;)
    VLG Nicky

    AntwortenLöschen
  17. Swiffer haben wir auch zu Hause! Die Sachen sind toll. Allerdings haben wir immer neue Tücher genommen (für den Boden) - da gibt es auch die günstigere Variante bei DM!

    Mein Mann nutzt eher den altmodischen Staubsauger bei uns.

    Schöner Bericht!

    LG, Alex.

    AntwortenLöschen
  18. Oh das Set sollte ich mir auf jeden Fall auch mal zulegen unsere Wohnung ist so Staubanfällig da kann man wenn man fertig ist mit saugen und fegen direkt wieder von vorne anfangen ...
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  19. Ich finde die beiden Produkte von Swiffer auch sehr praktisch. Wir haben auch beide regelmäßig im Einsatz.

    AntwortenLöschen
  20. Ich hab auch einiges von Swiffer. Zum Beispiel auch den Staubwedel, der einfach genial ist. Die Tücher finde ich auch Klasse. Wenn es mal schnell gehen muss, mit ihnen durhc die Wohnung fegen und alles ist wieder annehmbar sauber. Ich bin begeistert von dieser Marke!

    AntwortenLöschen