Montag, 25. März 2013

Entspannte Wohlfühlmomente erleben

Egal ob Winter oder Sommer... es gibt keinen Tag, an dem ich nicht mindestens eine Tasse Tee genieße. In der Woche über auf der Arbeit, am Wochenende beim Frühstück, bei Freunden, gerne auch Mal Zwischendurch oder aber nach einem Saunagang.

Bei den Probierpionieren konnte man sich als Tester für die Wohlfühl-Tee Neuheiten aus dem Hause Bad Heilbrunner bewerben. Ich hatte zwar eine Absage, aber glücklicherweise suchte die liebe Christa von Chris-Ta´s Blog einige Mittester und ich hatte Glück ausgewählt worden zu sein.

Zum Probieren habe ich jeweils fünf Päckchen in den Sorten

* Abwehr Aktiv
* Glückmoment
* Entspannung
* Gute Nacht

erhalten.


Sehr gut finde ich auf jeden Fall, dass die Teebeutel einzeln verpackt worden sind. Bei jeder Sorte beträgt die Ziehzeit etwa 5 - 10 Minuten.

Das Unternehmen Bad Heilbrunner aus dem Kurort Bad Heilbrunn ist Experte für gesunde und heilsame Kräutertees. Gegründet wurde dieses im Jahre 1967. Natürlich wird penibel auf die Qualität der eingesetzten Rohstoffe geachtet.

Nun möchte ich Euch aber die einzelnen Teesorten etwas genauer vorstellen. Bei der Sorte "Entspannung" handelt es sich um einen Kräutertee mit Passionsblume, Orangenblüten und natürlichem Aroma.


Mit diesem Tee soll man nach einem stressigen Tag zur Ruhe kommen und einfach mal abschalten. Auch wenn ich mir sehr viel Zeit zum Genießen genommen habe, konnte ich leider keine Verbesserung meines persönlichen Empfindens feststellen. Vom geschmacklichen hat mich dieser Tee eher nicht überzeugen können. Es schmeckt sehr intensiv nach Kräutern, allerdings fehlt mir eindeutig die Orangennote.

Als nächsten Tag habe ich "Abwehr Aktiv" probiert. Ein Kräutertee mit Granatapfel, Sonnenhut und natürlichem Aroma. Er soll die Abwehrkräfte auf natürliche Weise unterstützen.


Diverse Zitrusfrucht-Akzente wie Limette, Orange und Zitronengras geben dem Tee eine belebende Geschmacksnote. Diese Sorte ist mein absoluter Favorit. Sehr lecker. Die Kräuter schmeckt man sehr gut heraus und durch den Granatapfel hat der Tee eine unglaublich fruchtige Note.

Der Kräutertee "Glücksmoment" enhält Quitten, Sonnenblumenblüten und natürliche Aromen.


Geschmacklich auch sehr lecker. Der Kräutergenuss schiebt sich mehr in den Hintergrund, dominiert wird dieser Tee durch den Quittengeschmack was mir sehr gut gefällt. Ob er tatsächlich Glücksmomente beschert wage ich nicht zu äussern.

Für ein wohliges Einschlafgefühl soll die Sorte "Gute Nacht" sorgen. Ein Kräutertee mit Lavendel und Hopfen.


Dieser Tee konnte mich überhaupt nicht überzeugen. Ich finde er schmeckt sehr herb. Ein wohliges Einschlafgefühl konnte dieser Tee leider auch nicht erwirken. Mag sein das es bei dem Ein oderen Anderen wirkt, bei mir leider nicht.

Wer genauso gerne Tee trinkt sollte sich am besten selbst durch die neuen Sorten probieren. Jeder Geschmack ist eben anders.

Nochmals ganz lieben Dank Christa.

Kommentare:

  1. Sehr gerne liebe Mimmi...Ich werde jetzt noch einen Gute-Nacht-Tee trinken und mich bis morgen verabschieden
    LG und vielen Dank für Deinen Bericht!!

    AntwortenLöschen
  2. Hören sich auf jeden Fall interesant an und den einen oder anderen werde ich mir bestimmt auch einmal zum testen kaufen. Viel Spaß noch beim weitern probieren. Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Mein Favorit war auch Abwehr aktiv. Die restlichen Tees fand ich super bitter.

    AntwortenLöschen
  4. ohh da sieht man wie geschmäcker auseinander gehen,ich mochte Glücksmoment garnicht,
    aber die andern 3 sorten trink ich gerne,besonders den Gute Nacht vom geschmack her mag den gerne nur besser einschlafen tue damit trotzdem nicht und Abwehr aktiv schmeckt auch sehr lecker.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    meine Familie und ich dürften die Teesorten ebenfalls testen. Unsere Lieblingsmischung war "Abwehr Aktiv".
    Liebe Grüße an Alle
    Sophie

    AntwortenLöschen
  6. Beim Tee gibt es ja tausende Geschmacksvarianten. Und das ist auch gut so, denn so findet jeder seinen perfekten Tee. Ich mag lieber ganz natürliche Tees ohne Aromen also direkt aus meinem Garten.

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde die Tees von Bad Heilbrunner sehr lecker, selbst Gute Nacht fand ich gut (habe ihn aber nur kurz ziehen lassen). Ab und an kann man sich das schon mal gönnen.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  8. es geht doch nichts über einen guten heissen tee ;)
    gglg

    AntwortenLöschen
  9. Für mich wären die Sorten, glaube ich, alles nichts. Ich stehe eher auf puristische Teesorten.

    AntwortenLöschen
  10. Bei dem Wetter genau das richtige :)

    AntwortenLöschen
  11. du weisst ja ich lieeebe tee :)))
    und die sorte ENTSPANNUNG hätt ich richtig nötig *haha*
    lg und erholsame feiertage
    nicky

    AntwortenLöschen
  12. Ich mag die Heilbrunner Teesorten alle, Am liebsten sind uns die Teesorten Gute Nacht und Abwehr! Wünsch dir schöne Ostern! LG

    AntwortenLöschen