Mittwoch, 12. Dezember 2012

Ich hol Dir die Sterne vom Himmel...


Diese Redewendung kennt Ihr garantiert. Natürlich ist es nicht möglich, einen
realen Stern zu besitzen. Aber es gibt die Möglichkeit, einen Stern symbolisch
zu erwerben.

Bei Sternkaufen.de habe ich mich ein wenig darüber informiert, denn schließ-
lich sollte so etwas nicht von heute auf morgen entschieden werden.

Dort findet Ihr verschiedene Anbieter, die eine Sternpatenschaft bzw. einen
Sternkauf anbieten.

Allgemeine Fragen wie z. B. welche Daten zur Namensvergebung benötigt
werden, welcher Name für einen Stern in Frage kommt oder aber wo man
den richtigen Stern am Himmelszelt findet werden dort beantwortet. Und
sollten noch immer Fragen offen sein, so kann man diese gerne per E-
Mail stellen.

Die Idee einer Sterntaufe ist einzigartig schön und hat einen großen ideellen
Wert. Egal ob als romantische Geschenkidee zur Hochzeit, zur Geburt, zum
Geburtstag eines geliebten Menschen oder aber als Weihnachtsgeschenk.

Sternkaufen.de hat auch eine Empfehlung zu Weihnachten ausgestellt. Das
Startangebot beinhaltet:

* Sterntaufe für einen Stern mit der Helligkeitsstufe 1
* dekoratives Registrierungszertifikat
* Sternenposter im Format DIN A2
* eine detaillierte Sternenkarte
* 52-seitiges Buch "Sternenzauber"

Kennt Ihr jemanden, der schon mal solch ein aussergewöhnliches Geschenk
bekommen hat? Ist ja schon eine schöne Vorstellung, wenn man einen
echten Stern gewidmet bekommen würde oder?

Kommentare:

  1. Was eine romantische Idee. Für den ein oder anderen wäre das ein super Geschenk.
    lg

    AntwortenLöschen