Mittwoch, 29. Februar 2012

Arla Kærgården® Balance "gesalzen" und "ungesalzen" im Test

Vor einigen Tagen habe ich Euch hier schon mal von der
neuen Arla Kærgården® Balance berichtet.

Ich habe mich sehr gefreut als ich von brandnooz die E-Mail
bekam, diese testen zu dürfen.

Das Paket kam Ende letzter Woche super verpackt und gut
gekühlt mit folgendem Inhalt bei mir an.


* 3 x Arla Kærgården® Balance® "gesalzen"
* 3 x Arla Kærgården Balance® "ungesalzen"
* ein nettes Anschreiben von brandnooz

Beim Sonntagsfrühstück ging es dann direkt mit der
Arla Kærgården® Balance ungesalzen los.


Diese besteht aus folgenden Zutaten:

* Butter (39,6 %)
* Wasser
* Rapsöl (24,1 %)
* Milchsäurekulturen
* Pflanzliches Öl

Raus aus dem Kühlschrank und ab aufs Brötchen. Lecker
mit frischem Mett belegt. Köstlich.

 

Arla Kærgården® Balance gesalzen wurde dann von
meinem Mann Abends beim Kochen verwendet.


Diese besteht aus folgenden Zutaten:

* Butter (39,6 %)
* Wasser
* Rapsöl (24,1 %)
* Milchsäurekulturen
* Salz (1 %)
pfanzliches Öl 

Er hat mir frische Garnelen mit Spaghetti in einer Tomaten-
Dill-Sahne-Sauce zubereitet. Zum Anbraten der Garnelen
war die gesalzene echt eine gute Entscheidung. Mir hat
es richtig lecker geschmeckt.

Mich hat der feine Buttergeschmack total überzeugt. Ich kann
persönlich auch keinen Favoriten nennen, da mir beide
Varianten sehr gut schmecken.

Auch die Streichfähigkeit konnte total punkten. Vor wenigen
Sekunden noch im Kühlschrank und dann direkt auf dem
Brot oder Croissant. Kein lästiges warten mehr, bis das
 die Butter weich ist. Die Verpackung gefällt mir auch
sehr gut.

Im Vergleich zu handelsüblicher Butter, die aus 82 Prozent
Fett je 100g besteht, enthält diese 30 Prozent weniger Fett.
Da ich schon auf natürliche und bewusste Ernährung achte
(manchmal auch nicht:-) ) kann ich in Zukunft als absoluter
Butterliebhaber ohne schlechtes Gewissen die Arla Kær-
gården® Balance genießen.

Natürlich durften auch Freunde und Familie testen. So war
meine Schwiegermutter von der ungesalzenen total be-
geistert. Schwager und Schwägerin mögen beide sehr
gerne. Freunde bevorzugen doch die gesalzene. Ihr
seht also, es ist alles Geschmackssache.

Arla Kærgården® Balance verbindet feinsten Buttergeschmack
mit unvergleichlicher Streichfähigkeit. Möglich ist dieses durch
die besondere Rezeptur. Eine Mischung aus bester Butter und
wertvollem Rapsöl. Es enthält nur natürliche Zutaten. Auf
künstliche Aroma- und Konservierungsstoffe sowie Emul-
gatoren wird verzichtet.

In der 250 Gramm Packung kostet diese 1,69 €uro. Hat zwar
Ihren Preis, aber es ist Qualität und dafür gebe ich sehr
gerne mehr aus.
 
Absolut empfehlenswert. Solltet Ihr unbedingt probieren.
 
Vielen lieben Dank

Kommentare:

  1. Hmmm, hört sich kecker an. Ich hätte ja auch gerne getestet, aber mich wollten die nicht :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Kauf lohnt sich liebe Margit. Du wirst es nicht bereuen:-)

      Löschen
  2. Ich habe auch so ein schönes Paket bekommen und finde die gesalzene Butter richtig toll

    AntwortenLöschen