Dienstag, 12. Juni 2012

Alles Käse oder was?

Ich bin eine von insgesamt 1.000 Käse-Botschafterinnen, die
dank Empfehlerin den neuen Arla Natura testen darf.

Gut gekühlt kam das Paket bei mir an.


Die Verpackung spricht mich total an. Ein toller Grünton wurde
gewählt. Man könnte fast meinen, man befände sich gerade in
der Natur. Gefällt mir. Sehr gut finde ich auch das deutlich zu
erkennen ist, dass es sich hierbei um ein Laktosefreies
Produkt handelt.


In einer Packung befinden sich 200 Gramm Dänischer Schnitt-
käse in Scheiben. Das entspricht etwa 6 - 7 Scheiben. Der
Fettgehalt liegt bei 45 % i. Tr. .


Die Verpackung lässt sich sehr leicht Öffnen und auch Wieder-
verschließen. Dank der Trennblätter - die sich zwischen den
einzelnen Scheiben befinden - ist der Käse leicht zu ent-
nehmen.

Zur Herstellung werden ausschließlich natürliche Zutaten ver-
wendet. Durch den Verzicht von Geschmacksverstärkern
und künstlichen Farb- und Konservierungsstoffen wird
von Arla ein Käse hergestellt der so rein ist wie die
Natur. Zudem ist der Käse-Leckerbissen Gluten-
und Laktosefrei!

Und wie ist der Geschmack?


Göttlich. Sehr aromatisch aber mild im Geschmack. Pur
zu genießen - ein wahrer Genuss -.

Ich habe mir schon einige Rezepte überlegt und werde mit
Sicherheit das ein oder andere mit dem Arla Natura aus-
pobieren. Ich werde Euch berichten.

Kommentare:

  1. ich glaube den MUSS ich probieren :) gglg!

    AntwortenLöschen
  2. Könnte was für meinen Mann sein, danke für den tollen Bericht. LG Desiree

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde den Käse auch total lecker.....

    AntwortenLöschen