Donnerstag, 24. November 2011

Clarins Feuchtigkeitspflege

Auf der Facebook Seite von Clarins konnte man
sich als Produkttester für die Clarins Feuchtig-
keitspflege bewerben.

Die Glücksfee hat es sehr gut gemeint, so dass ich
eine von 100 Testern sein darf.

Bei der Bewerbung konnte man ein Produkt - passend
zu seinem Hauttyp - auswählen.

Da ich meinen Hauttyp als "normale Haut" bezeichne,
habe ich die Clarins Créme Désaltérante gewählt und
jetzt 14 Tage lang getestet.


Die Créme Désaltérante bietet eine optimale Feuchtig-
keitsversorgung. Geeignet ist diese für normale bis
trockene Haut.

Ich muss ehrlich zugeben, dass ich Clarins vorher
nicht kannte, und somit auch noch keine Produkte
verwendet habe.

Die Créme Désaltérante wird sowohl Morgens, als
auch Abens sorgfältig auf das gereinigte Gesicht
und den Hals aufgetragen. Sobald man das Gefühl
hat, dass sich die Haut trocken anfühlt kann die
Anwendung jeder Zeit wiederholt werden.

Die Textur ist cremig weich. Sie lässt sich super gut ver-
teilen. Vom Duft bin ich total angetan. Ich finde es hat
einen dexenten blumigen Duft. Wirklich schade
das Ihr es nicht riechen könnt!


Meine Haut fühlt sich jetzt spürbar weicher an und sieht
vor allen Dingen auch sehr natürlich aus. Ein leichter
Schimmereffekt ist vorhanden, was ich persönlich
toll finde. Ein wirklich angenehmens Hautgefühl.

Die Créme wird sehr schnell von der Haut aufgenommen. Über
längere Zeit gesehen sichert Sie so einen ausgeglichenen
Feuchtigkeitsgehalt.

Das Produkt hat meine Erwartungen absolut erfüllt!

Ich werde die Clarins Feuchtigkeitspflege auf jeden
Fall weiter verwenden, auch wenn meine Probe leer
ist. Meine Haut wird es mir Danken:-)

Ich kann Sie auf jeden Fall empfehlen!

Weiterhin befand sich auch noch eine Testmuster-Karte
von der Créme de Soins Teintée im Paket. Auch hierzu
möchte ich Euch mein Feedback mitteilen.



Hierbei handelt es sich um eine 2 in 1 Tagescreme. Sie
spendet Feuchtigkeit und tönt den Teint für eine frische
Ausstrahlung.

Die Tagescreme wurde mit Feuchtigkeit spendendem
Katafray-Extrakt angereichert. Bei der Katafray
handelt es sich um einen Baum aus Madagaskar.

In meinem Muster waren vier Proben zur Auswahl:

- Naturel
- Blond
- Doré/Gold
- Caramel


Erhältlich ist diese in fünf verschiedenen Farbnuancen.

Da ich doch eine helle Haut habe entschied ich mich für
Natural. Ich muss sagen, dass ich damit genau richtig
gelegen habe. Es sieht natürlich aus, man hat eine
frische Ausstrahlung und vor allen Dingen kann man
seine morgendlichen Müdigkeitserscheinungen
kaschieren.

Selbst Lust auf Clarins bekommen? Dann aber schnell
mal vorbeischauen. Auf der Facebook Fanpage werden
auch immer wieder tolle Aktionen angeboten.

Kommentare:

  1. Die Creme hört sich ja sehr gut an,wäre sicherlich auch was für mich gewesen ^^

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, ich möchte dir gerne für deinen tollen Blog einen Award verleihen. Bist du dabei? Schau doch mal vorbei:

    http://unsere-testberichte-ecke.blogspot.com/2011/11/ich-freue-mich-riesig-denn-mir-wurde.html

    LG Romy

    AntwortenLöschen