Sonntag, 22. Juli 2012

Schmetterling flieg! - Die Freiheit -

Es ist soweit! Nachdem wir die Schmetterlinge nun ein paar
Tage beobachtet und täglich gefüttert haben wurde es Zeit,
die Schmetterlinge der Natur zu übergeben.


Schon beim Öffnen des Brutlebensraums kamen die Schmetter-
linge nach oben geflogen.


Im Blumengarten freigelassen lassen sich die Schmetterlinge
oft noch mehrere Tage lange in der Nähe beobachten.

Ich bin sehr gespannt, was Ihr zu den wundervollen Distel-
faltern sagen werdet. Lasst einfach die Bilder auf Euch
wirken.

 

Bei dem Distelfalter handelt es sich um einen sogenannten
Wanderschmetterling. Für die Nahrungssuche legt dieser
Tausende von Kilometern zurück. Die normale Lebens-
dauer beträgt zwei bis fünf Wochen.

Nochmals vielen lieben Dank an Arla für dieses tolle Projekt.
Es hat einen riesen Spaß gemacht. Morgens galt der erste
Blick dem Becher und anschließend dem Brutlebensraum
um zu schauen, was sich über Nacht getan hat.

Ich bin mir sicher, dass Sie es sehr gut bei uns hatten.

Kommentare:

  1. Die Fotos sind einmalig, das ganze Projekt ist hoch interessant. Aber am meisten fazinieren mich die tollen Fotos, danke schön !! LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. wunderschön , habs grade meiner kleinen gezeigt .. hätten auch gerne getestet , waren leider nicht dabei ... tolle bilder

    AntwortenLöschen
  3. wunderschön! mehr kann ich dazu nicht sagen, die natur ist überwältigend! liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  4. Meine Falter konnte ich schon vor einigen Wochen fliegen lassen. es ist einfach faszinierend zuzusehen, wie sich solche Tierchen entwickeln. Die einzelnen Stadien sind einfach umwerfend. Und es ist schon eine große Leistung, was die Natur so zustande bringt.
    Lg

    AntwortenLöschen
  5. Folge Dir jetzt übrigens auch. Finde deinen Blog wirklich sehr interessant und schön aufgebaut!
    LG

    AntwortenLöschen
  6. wow...die bilder sind so wahnsinnig schön...
    echt ein traum! :)
    liebe grüße
    http://daniidaily.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. Hallo :-)

    Die Fotos sind der Hammer - mit was fuer einer Kamera hast du die denn gemacht?

    Ich folge dir jetzt mal ueber Networked Blogs :-)

    Nicht ganz uneigennuetzig wuerde ich mich aber auch sehr freuen, wenn du meinem Blog auch folgen wuerdest ;-) :-) :-D

    Liebe Grueße

    AntwortenLöschen
  8. Klasse Idee ! Ich habe jetzt auch einen Blog mit Cam aufgemacht...
    Danke für die Inspiration. Meine Fotos sind nicht so toll geworden, aber die Cam zeigt dafür mehr "Action".

    Hier könnt ihr mehr sehen:(Leider am Anfang durch Werbung unterbrochen. Danach läuft es durch)

    http://www.ustream.tv/channel/biggis-blog

    Liebe Grüsse...

    AntwortenLöschen
  9. Was für wunderschöne Fotos du mit den Schmetterlingen gemacht hast <3 Und ich weiß, dass das gar nicht so einfach ist, die flinken Tierchen so schön auf Bildern in Szene zu setzen - großes Kompliment dafür!
    Finde die Aktion wirklich absolut gelungen und bedauere es sehr, dass ich nicht auch als "Schmetterlings-Züchterin" ausgewählt wurde...
    Aber man kann ja nicht bei allem mitmachen ;-)

    Viele Grüße,
    Koleen

    AntwortenLöschen
  10. Ich fand dieses Projekt wirklich serh interessant und eine schöne Erfahrung!

    AntwortenLöschen
  11. wow, wirklich traumhafte Bilder! unsere arla-Schmetterlinge sind gestern und heute geschlüpft. so aufregend!

    AntwortenLöschen