Sonntag, 15. Juli 2012

Der Kampf gegen die überflüssigen Pfunde beginnt...

Auch ich gehöre zu der Kategorie Frau, wo die liebe Waage leider
anzeigt, dass man zu viel Gewicht mit sich rumträgt. Das muss
und soll sich ändern. Hier ein Wehwechen, da zwickt die
Hose, man fühlt sich unwohl...

Ich kann gar nicht mehr zählen, wieviele Diäten ich schon ge-
macht habe. Aber irgendwann hatte man nach einiger Zeit
immer die Nase voll, sich nur eintönig zu ernähren. Kaum
hatte man mit der Diät aufgehört, kam auch schon der
typische Jojo-Effekt. Das Ende der ganzen Aktion war,
dass leider wieder mehr Kilos auf der Waage zu finden
waren wie vor der Diät.

Mal ehrlich, es geht doch wirklich nur mit einer ausgewogenen
Ernährung und Sport. Das heisst für mich ab sofort, dass ich
sowohl Dienstags, als auch Donnerstags Morgens um 6 Uhr
ins Schwimmbad fahre, eine Stunde meine Bahnen ziehen
werde und mich dann Richtung Arbeit begebe. Wenn es
von der Zeit her geht dann auch noch Samstags.

Zusätzlich werde ich mich noch bei einem Fitnesskurs an-
melden. Interesse hätte ich ja an Zumba. Mal schauen,
welche Kurse noch angeboten werden. Und beim täg-
lichen Spaziergehen mit Bentley bewegt man sich
auch.

Eine weitere Unterstützung erhoffe ich mir mit Vibono, denn
welche Frau möchte nicht gerne mal sagen: "Schatz, meine
Hose rutscht!".

Ein Startpaket habe ich freundlicherweise zugesandt be-
kommen.


* 1 Dose Eiweiß Vibono Protein Sahne-Vanille
* 1 Dose Vibono Protein Pur
* 1 Dose Vibono Protein Schoko-Nougat
* 1 Beutel Vibono Flohsamenschalen
* 1 Vibono Milchaufschäumer
* 1 Buch "Schatz, meine Hose rutscht" von Dr. Andreas Schweinbenz

Im Internet gibt es viele tolle Tipps, abnehmtaugliche Rezepte,
Hintergrundberichte uvm. Sehr gut finde ich - gerade jetzt zu
Anfang - die kostenlosen Coaching-Briefe. Wie ich gelesen
habe konnten schon viele Erfolge mit diesem Abnehm-
programm erzielt werden.

Unter den Flohsamenschalen konnte ich mir jedoch nichts vor-
stellen und so habe ich mich bei Wikipedia schlau gemacht.


Flohsamenschalen sind die Samenschalen der Pflanze Plantago
ovata. Sie werden als Lebensmittel und zu Heilzwecken ver-
trieben. Gelegentlich werden diese als pflanzliches Quell-
mittel oder Stuhlaufweicher bezeichnet. Die in den Floh-
samenschalen enthaltenen pflanzlichen Ballaststoffe
sind in der Lage, mehr als das 50-fache an Wasser
zu binden, welches ein Sättigungsgefühl hervorruft.
Die Motilität des Darms wird reguliert.

Nun kann es also los gehen mit Phase 1, die sogenannten
2 Umstellungstage. Das heisst ein kompletter Verzicht
auf Kohlenhydrate (leider auch auf Obst). Gemüse und
Eiweiß darf man essen, so viel wie man möchte. Viel
Wasser trinken und natürlich kommen die Eiweiß-
Shakes mit Flohsamenschalen zum Einsatz. Ich
bin schon sehr gespannt wie diese schmecken.

Ich werde Euch berichten wie es mir so ergeht und
welche Erfolge ich erzielen werde.

Kommentare:

  1. ich wünsche Dir Viel Erfolg! LG

    AntwortenLöschen
  2. hi sweetie! you have a nice blog, i really like it. I follow you since now with google, visit my blog and follow me too if you want. we can follow each other on twitter, facebook and bloglovin too.

    Have a nice day ^^

    www.inspiredintheworld.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Nice One (Y).I just discovered your blog and really like it.You are very inspiring.?
    It is nice to meet you! I will keep watching it in future,

    one more thing,If you have a minute,
    please check out my blog and follow me if you liked it. I'll appreciate it so much! Thanks!

    Blow a Rainbow
    Blow a Rainbow on Facebook
    Blow a Rainbow on Bloglovin
    Blow a Rainbow on Pinterest
    Blow a Rainbow on Lookbook
    Blow a Rainbow on Tumblr

    Mwaks!

    ~priscilla~

    AntwortenLöschen
  4. Nice One (Y).I just discovered your blog and really like it.You are very inspiring.♥
    It is nice to meet you! I will keep watching it in future,

    one more thing,If you have a minute,
    please check out my blog and follow me if you liked it. I'll appreciate it so much! Thanks!

    Blow a Rainbow
    Blow a Rainbow on Facebook
    Blow a Rainbow on Bloglovin
    Blow a Rainbow on Pinterest
    Blow a Rainbow on Lookbook
    Blow a Rainbow on Tumblr

    Mwaks!

    ~priscilla~

    AntwortenLöschen
  5. Ich wünsche Dir viel Erfolg es ist so schwer weiss von was ich rede ♥

    AntwortenLöschen
  6. Hm so nach 5 Tagen frag ich dich mal wie dir geht :) Hälst noch durch? Für mich wäre das nichts kann echt froh sein das ich damit kein Problem habe denn durchhaltevermögen hab ich null GGLG und ein schönes WE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde bald wieder darüber berichten. Bisher bin ich wirklich eisern. Mein Mann ist schon extra früher damit ich nicht mitbekomme, was er sich so leckeres zaubert :o)

      Löschen
  7. Wow was ein toller Bericht !

    Ich bin schon sooo gespannt wie es weiter geht und wünsche Dir weiterhin ganz viel Erfolg.

    Herzliche und gespannte Grüsse
    Sandra

    AntwortenLöschen